Internationale Erweiterung der Geschäftsführung bei WITTENSTEIN motion control

Zum 1. August 2021 wird Khoi Vu in die Geschäftsführung von WITTENSTEIN motion control bestellt
(PresseBox) ( Igersheim, )
.
Zum 1. August 2021 verstärkt Khoi Vu am US-Standort der WITTENSTEIN gruppe in Bartlett/Illinois die Geschäftsführung der WITTENSTEIN motion control.


Der Maschinenbauingenieur Vu verfügt über knapp 40 Jahre Berufserfahrung in leitenden Positionen auf dem amerikanischen Markt. Er begleitete bereits mehrfach die strategische Weiterentwicklung bestehender Geschäftseinheiten, v.a. über die Erschließung neuer Märkte in den Branchen Aerospace und Defense.

Mit der Erweiterung der Geschäftsführung der WITTENSTEIN motion control setzt die WITTENSTEN gruppe ihren erklärten Anspruch „think global, act local“ auch bei der internationalen Führungsverantwortung konsequent fort. Die neue „amerikanisch-dänische Doppelspitze“ teilt sich die fachliche und räumliche Verantwortung der WITTENSTEIN-Unternehmenstochter künftig wie folgt:

Khoi Vu leitet den US-Standort der WITTENSTEIN motion control und verantwortet in der Geschäftsführung u.a. die Bereiche Engineering sowie Forschung & Entwicklung. Kasper Rungfeldt, M.Sc., verfügt über eine knapp 30-jährige Erfahrung in leitenden globalen Positionen in den Branchen Energie, Defense, Aerospace und Maritime. Er ist bereits seit 2018 Geschäftsführer der WITTENSTEIN motion control und verantwortet u.a. die Bereiche Vertrieb und Produktion. Zudem leitet er die deutschen und britischen Standorte sowie die WITTENSTEIN High Integrity Systems (GB).

„Gerade mit Blick auf unsere globalen Märkte ist es wichtig, dass wir die Verantwortung weltweit verteilen, um so unsere Kernbranchen und unsere globalen Kunden noch besser zu verstehen“, so unisono Dr. Bertram Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der WITTENSTEIN SE, und Peter Riehle, President WITTENSTEIN Nordamerika.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.