PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 788694 (WISKA Hoppmann GmbH)
  • WISKA Hoppmann GmbH
  • Kisdorfer Weg 28
  • 24568 Kaltenkirchen
  • http://www.wiska.de
  • Ansprechpartner
  • Ines Lange
  • +49 (4191) 508-506

Flach und heiß: Die neue ShotGLAND Verschraubungsserie von WISKA

(PresseBox) (Kaltenkirchen, ) WISKA präsentiert seine neue Kabelverschraubungsserie ShotGLAND. Deren Name ist dabei Programm, denn „Shot“ setzt sich aus „small“ und „hot“ zusammen.

Die neueste Kabelverschraubung von WISKA ist speziell für industrielle Anwendungen entwickelt, bei denen sehr hohe oder niedrige Umgebungstemperaturen herrschen. Mit ihrer minimalen Aufbauhöhe zeichnet sie sich durch eine äußerst platzsparende Bauform aus und zählt zu den flachsten Kabelverschraubungen am Markt.

Je nach Einsatzgebiet variieren die Dichtungen der ShotGLAND – für extreme Temperaturen nutzt die LT-Variante Silikon, das extreme Einsatztemperaturen zwischen -60 °C und 180 °C problemlos meistert, unter anderem, in der Stahlindustrie oder der Sensortechnik eingesetzt. Geht es ausschließlich um eine besonders platzsparende Installation, ist die EPDM-Version ideal geeignet.

ShotGLAND ist in Messing und den Gewindegrößen M 8 bis M 63 erhältlich, ebenso als EMV-Variante. Sie erfüllt die Schutzartz IP 68 und deckt durch verschiedenste Dichteinsätze große Klemmbereiche ab.

Mit der Entwicklung der ShotGLAND hat WISKA erneut seine langjährige Kompetenz im Bereich einsatzspezifischer Kabelverschraubungen unter Beweis gestellt. ShotGLAND ist die ideale Ergänzung zu bestehenden Kabelverschraubungsserien von WISKA – unter der anderem der atmenden VentGLAND, HatGLAND für Hygienic Design oder der SPRINT Railway Serie für die Bahnindustrie

Technische Daten und weitere Informationen finden Sie unter www.wiska.com/shotgland.

Website Promotion

WISKA Hoppmann GmbH

WISKA ist Hersteller von Elektroinstallationsmaterial, maritimen Lichtprodukten und CCTV-Kamerasystemen für Elektrohandwerk, Industrie und Schiffbau. 1919 in Hamburg gegründet, beschäftigt das Familienunternehmen heute über 260 Mitarbeiter weltweit. Das Produktportfolio umfasst u. a. Kabelverschraubungen, Abzweigkästen, Scheinwerfer, Strahler, Kühlcontainersteckdosen und Schalter, abgerundet durch digitale CCTV-Technologie. WISKA verfügt neben einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung auch über eine direkt angeschlossene Fertigung am Firmensitz in Kaltenkirchen sowie ein weltweites Vertriebsnetz aus Vertretern und Tochtergesellschaften, die eine schnelle und direkte Kundenbetreuung vor Ort sicherstellen. www.wiska.com