PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185721 (Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH)
  • Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH
  • Weipertstraße 8-10
  • 74076 Heilbronn
  • http://www.heilbronn-franken.com
  • Ansprechpartner
  • Steffen Schoch
  • +49 (7131) 7669-860

Weltmarktführer werben für Weltklasseregion

Von Audi bis Würth ist alles dabei was Rang und Namen hat

(PresseBox) (Heilbronn-Franken, ) Die Industrieregion Heilbronn-Franken hat bis heute zahlreiche wirtschaftliche Erfolgsgeschichten geschrieben. Die hier ansässigen Unternehmen sind breit aufgestellt und in vielen zukunftsträchtigen Branchen tätig. Zahlreiche dieser Unternehmen präsentieren sich in der kommenden Woche auf der Stallwächterparty in Berlin vor einem prominenten Publikum in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg.

Bereits beim Betreten des Geländes der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund in Berlin, wird den 2.500 erwarteten prominenten Gäste aus Politik, Medien, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur das Motto: „Wein. Schwein. Weltmarktführer.“ begegnen.

Vorbei am einstigen Expo-Star, dem Schwäbisch-Hällischen Landschwein, der ältesten und traditionsreichsten deutschen Schweinerasse, gelangen die Besucher auf Vorplatz zu den Präsentationen der Weltmarktführer.

Höchste Dichte an Weltmarktführern

„Wir haben in unserer Region, bezogen auf die Einwohnerzahl, die höchste Dichte an Weltmarktführern“, betont Steffen Schoch, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH und Organisator der Stallwächterparty 2008 in Berlin. Schoch weiter: „Diese geballte Kraft, die sich hier zwischen den Tälern einigelt wollen wir greifbar machen“. Dass dies gelungen ist, zeigt die Liste der Aussteller und Sponsoren, welche sich im Rahmen der diesjährigen Stallwächterparty präsentieren.

Das Innovationsprinzip alfi: Fresh. Hot. Cold.

Design-Botschafter, Zeitgeist-Generator, Premium-Marke: alfi ist mehr als ein deutsches Traditions-Unternehmen und präsentiert sich als findige Institution, die das Wohn- und Büroambiente regelmäßig mit Lifestyle anreichert. Jeder Gast wird als Erinnerung an die Stallwächterparty 2008 eine isoBottle überreicht bekommen, die Kaltes länger kalt und Warmes ausdauernd warm hält, die dicht macht statt zu tropfen, mit nur einer Hand zu bedienen ist und nebenbei beweist, dass sich Style und Outdoor perfekt kombinieren lassen.

Audi: Technikkompetenz und Sportlichkeit

Der Audi Standort Neckarsulm präsentiert sich mit Technikkompetenz, Sportlichkeit und einem Informationsstand des Audi Forum Neckarsulm auf dem Vorplatz der Landesvertretung. Die Marke mit den vier Ringen produziert ihre Spitzenmodelle Audi A8, A6, A4 (Limousine), RS6 und den Sportwagen R8 in Neckarsulm. Hier entstehen technologische Innovationen wie die TDI- und TFSI-Motoren und Aluminium- und Leichtbaukarosserien. Seit 20 Jahren produziert die AUDI AG ihr Top-Premiummodell in Neckarsulm.

Auf diese Steine können Sie bauen – Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall ist die größte Bau¬sparkasse in Deutschland: Fast jeder vierte Bausparvertrag wird beim Marktführer abgeschlossen – 2007 waren das 870.000 neue Verträge mit einer Bausparsumme über 27 Mrd. EUR. 6,6 Millionen Kunden in Deutsch¬land und fast 4 Millionen Bausparer im Ausland bauen auf die Steine von Schwäbisch Hall. Und auf der Stallwächterparty wird der Bausparfuchs die zahlreichen Gäste als Walking Act erfreuen.

Berner: Experten aus Leidenschaft

"Experten aus Leidenschaft" - so lautet der neue Slogan des Künzelsauer-Direktvertreiber Berner, dem in Kundenbefragungen immer wieder drei Eigenschaften bestätigt wurden: Kompetenz, Partnerschaft und Sympathie. Diese persönliche Note wird das Unternehmen daher in den Mittelpunkt der Präsentation in Berlin stellen. Zum Ausdruck kommt dies beim eigens produzierten Musical „Experten aus Leidenschaft“ und beim Sponsoring des Ultramarathons „Die Region bewegt sich!“ bei dem der einstige 100-Kilometer-Vizeweltcupsieger die 653 Kilometer lange Strecke von Künzelsau nach Berlin zu Fuß laufen und dabei als erster aktiver Wettkampfläufer ein Laufpensum von 300.000 Kilometer zu Fuß vollenden wird. Leidenschaft, Ausdauer, Elan und Beharrlichkeit, das sind die Attribute die Berner im Markt und Mennel beim Lauf mitbringen müssen.

Beyerdynamic: Feel the Energy of Sound

In Berlin gegründet und von Heilbronn aus zum führenden Anbieter für Kopfhörer, Mikrofone und Konferenztechnik entwickelt, hat sich beyerdynamic. Der Audiospezialist präsentiert in Berlin den zusammen mit der Möbelmanufaktur Rosenthal entwickelten Konferenztisch und das mobile Kopfhörersystem Headzone® PRO.

Ebm-papst entführt in die Welt der Luft- und Antriebstechnik

Als zweitgrößter industrieller Arbeitgeber in der Region Heilbronn-Franken wird ebm-papst neben dem Thema „Energieeffizienz“ und dem damit verbundenen Einsparpotential seiner Ventilatoren und Motoren in der Baden-Württembergischen Landesvertretung einen Fußballkicker präsentieren.

Dieser wird natürlich dem Unternehmens Know-How entsprechend mit der Luft von Ventilatoren betrieben. Für weitere Unterhaltung hat das Unternehmen den schwäbischen Kabarettisten und Situationskomiker Alois Gscheidle engagiert.

EADS Astrium: Aus der Region ins All

Keine europäische Rakete kommt an der Region Heilbronn-Franken vorbei. Der Raumfahrtkonzern EADS Astrium zündete in diesem Jahr erstmalig am Forschungs- und Entwicklungsprüfstand P8 des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Lampoldshausen ein neues Triebwerk, das für zukünftige europäische Trägerraketen entwickelt wird. Hier wird auch das Hauptstufentriebwerk der Ariane 5 getestet. Bei der Stallwächterparty ist EADS Astrium mit einem Raumfahrt-Simulator präsent.

EnBW präsentiert den intelligenten Stromzähler

Mit der bundesweit ersten Einführung neuartiger Zählertechnologie mit einem Internetzugang will die EnBW Energie Baden-Württemberg AG den Weg in eine neue Zählerära für private und gewerbliche Stromverbraucher eröffnen. Bei einem guten Espresso aus einer Maschine, die natürlich an den intelligenten Zähler angeschlossen ist, erklärt in die EnBW wie diese neue Technologie funktioniert.

Gemü: Valves & More

Gemü ist einer der weltweit führenden Hersteller von Ventil-, Mess- und Regeltechnik. Das global ausgerichtete, unabhängige Familienunternehmen mit Hauptsitz in Ingelfingen hat sich seit 1964 durch innovative Produkte und kundenspezifische Lösungen rund um die Steuerung von Prozessmedien einen guten Namen gemacht und in einigen Bereichen als Marktführer etabliert. Mit präzise gesteuerten Ventilen wird Gemü in Berlin Wasser zum Tanzen bringen.

Huber Packaging: We live packaging

HUBER – das bedeutet mehr als über 100 Jahre Erfahrung und Marktführerschaft im Bereich Verpackungen aus Metall. Erfahrung und Zuverlässigkeit gepaart mit Innovationskraft und Leidenschaft sorgen für neuartige Verpackungslösungen für Ihre Produkte. Live erleben können die Partygäste den spektakulären Sound, den der Berliner Percussionkünstler Klaus Staffa den Weißblecheimern entlocken wird.

Jako: Teamsport ist unsere Stärke

Mit einer Fußballshow von Alfred Reindl wird der Teamsport-Spezialist Jako aus Mulfingen die Gäste unterhalten. Der weltweit operierende Sportartikelhersteller ist in über 20 Ländern Marktführer im Bereich Teamsport.

Kolbenschmidt Pierburg: Systeme und Module "rund um den Motor"

Als weltweit erfolgreicher Automobilzulieferer wird sich Kolbenschmidt Pierburg wird mit einer Eisbar präsentieren, die das für Kolbenschmidt Pierburg-Produkte übergreifende Thema "Kühlung" aufgreift. Ergänzt wird diese Sektbar durch einen überdimensionalen Kolben, der aus Sand modelliert ist.

Neben der Eisbar wird ein Audi R8 aufgebaut sein, für den Kolbenschmidt Pierburg die Motorblöcke liefert. Dieser Audi R8 wird auch Bestandteil eines Gewinnspiels sein, bei dem das Gewicht des Sandkolbens geschätzt werden muss. Der Gewinner erhält das Fahrzeug von Audi für ein Wochenende.

Während der Veranstaltung werden 'Eisprinzessinnen' auf den Stand hinweisen und zur Teilnahme am Gewinnspiel auffordern. Dadurch wird dazu beigetragen, den attraktiven Vorplatz der Landesvertretung auch während der Veranstaltung zu beleben.

Konrad Hornschuch: „Create your world“

Der Oberflächenspezialist Konrad Hornschuch (d-c-fix), der mit seinem Slogan: „Create your world“ immer wieder Endverbraucher dazu anregt, individuelle Wohn- und Lebenswelten zu schaffen,
bietet in der Botschaft Österreichs, welche zum ersten Mal im Rahmen der Stallwächterparty 2008 in die Präsentationsfläche einbezogen wird, interessante neue Perspektiven mit einer Bodypainting-Aktion.

Layher: Schafft beste Aussichten

Die Wilhelm Layher GmbH & Co. KG aus Güglingen-Eibensbach ist der größte Hersteller von Systemgerüsten in Europa und weltweit vertretener Innovationsführer. Ob auf der kleinen Baustelle im Wohngebiet, bei den Olympischen Spielen und Fußball WM wie EM, bei gigantischen Projekten in Raffinerien und auf Bohrinseln und eben auch auf der Stallwächterparty in Berlin mit einem Aussichtsturm im Eingangsbereich.

Wittenstein: Technologiekompetenz und Innovationskraft

Der Name WITTENSTEIN steht längst national und international für
Innovation, Präzision und Exzellenz in der Welt der mechatronischen
Antriebstechnik. Seine Produkte sind in der Luft- und Raumfahrt genauso vertreten wie im Rennsport und der Medizin. Das Unternehmen des VDMA-Präsidenten Manfred Wittenstein präsentiert Auszüge aus seinem umfangreichen Produktsortiment.

Wirthwein formt Kunststoff und Prozesse

Wirthwein ist Weltmarktführer im Bereich der Schienenbefestigungstechnik - Weiße Ware, Medizintechnik, Automotive und Elektro komplettieren die Produktpalette. Im Foyer der Landesvertretung wird Wirthwein sein Geschäftsfeld Hausgeräte und den Inneneinrichter Winkler Design präsentieren. An einer Winkler-Thekl werden Spitzenweine vom Weingut Konrad Schlör ausgeschenkt und in einer Waschmaschine, die es anschließend zu gewinnen gibt, werden Popcorn produziert.


Würth: Mit Wachstumsdynamik und Innovationskraft zum Erfolg

Der Weltmarktführer in der Befestigungstechnik wird gleich mehrfach präsent sein. Mit seinen Produkten für das Handwerk und den Rennsport wird Würth ebenso vertreten sein wie mit seinem Engagement für Sport und Soziale Einrichtungen. So präsentiert Würth die Fechter aus Tauberbischofsheim und die Special Olympics im Tischtennis.

Banken unterstützen Musikprogramm, die Kleidung der Köche und das Gastgeschenk

Die Sparkassen der Region Heilbronn-Franken unterstützen den Auftritt des Verbandsjugendorchesters und des Gospel Chors „Open Doors“. Auch die seit Januar in Heilbronn ansässige Niederlassung der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich engagiert sich im Rahmen der Stallwächterparty und finanziert das Musikprogramm auf der Innenbühne mit der Band Gonzo´s New Friends, die mit einem international bekannten Schauspieler und Sänger als Überraschungsgast auftreten werden. Die VR Bank Schwäbisch Hall unterstützt die einheitliche Bekleidung des Köche-Teams und die BW-Bank das Gastgeschenk an die 2.500 Gäste.




Alle Informationen zur Stallwächterparty 2008 in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund in Berlin finden Sie unter www.stallwaechter2008.de.

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH

Die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH ist die gemeinsame Standortmarktinggesellschaft der IHK Heilbronn-Franken, der Stadt Heilbronn, der Landkreise Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber und Schwäbisch Hall, des Regionalverband und der Handwerkskammer Heilbronn-Franken.

Unsere Zielsetzung ist es, durch Standortmarketing den Bekanntheitsgrad der Region Heilbronn-Franken zu erhöhen und dadurch Unternehmen und Fachkräfte für die Wachstumsregion Nr. 1 in Baden-Württemberg zu interessieren.