PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 186818 (Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH)
  • Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH
  • Weipertstraße 8-10
  • 74076 Heilbronn
  • http://www.heilbronn-franken.com
  • Ansprechpartner
  • Steffen Schoch
  • +49 (7131) 7669-860

Auf dem Weg zum Weltrekord

Jürgen Mennel jetzt seit 20 Stunden auf den Beinen

(PresseBox) (Heilbronn-Franken, ) Am Abend des 26.6. fiel der Startschuss auf dem Berner Firmengelände. Danach starteten Jürgen Mennel und sein Team nach Berlin. Ihr Ziel ist die Stallwächterparty in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg, wo sie Ministerpräsident Günther H. Oettinger, Bundes- und Europaminister Wolfgang Reinhart und der Heilbronner Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach in Empfang nehmen werden.

Auf den ersten fünf Kilometern wurde der Marathonläufer neben 25 begeisterten Läufern der Berner GmbH und Albert Berner Deutschland GmbH auch von zahlreichen Laufteams der anderen Hauptsponsoren der Stallwächterparty 2008 aus der Region begleitet (z.B. GEMÜ, ebmpapst, Ziehl-Abegg, Mustang, ...).

Danach musste Mennel die Strecke allein meistern - dafür ist höchste Konzentration notwendig. Sein Begleit- und Betreuerteam versorgt ihn mit Getränken und Nahrung . Die Herausforderung liegt darin: eine optimales Gleichgewicht zwischen dem Laufen, der Nahrungsaufnahme und der Erholungsphase zu finden, um so den Ermüdungserscheinungen der Muskeln möglichst effizient entgegenzuwirken.

In fünf Tagesetappen, in denen Mennel täglich 10-15 Stunden laufen wird, muss der Langstreckenläufer eine Distanz von insgesamt 650 Kilometer zurücklegen.

Um 16 Uhr am Freitagabend erreichten Jürgen Mennel und sein Service-Team nach 20 Stunden das erste Zwischenziel: Bischberg. Damit hat Mennel Baden-Württemberg hinter sich gelassen.

Angefeuert von zahlreichen Berner Mitarbeitern und Läuferteams aus der Region Hohenlohe fand der 48-Jährige gestern Abend gut in seinen Lauf. In einem überdurchschnittlich schnellem Tempo [>15 km/h] und bei angenehmen Temperaturen lief er ohne Pause bis in den frühen Morgen. Bananen, Wasser und ein halbstündiger Laufstopp reichten ihm bislang als einzige Energiespenden. Die ersten 110 Kilometer konnte er so hinter sich lassen.

Die einsetzenden körperlichen und mentalen Ermüdungserscheinungen - so sein Laufteam - führen nun natürlich zu einer deutlich langsameren Geschwindigkeit. Doch das hindert ihn nicht daran, sein Tagesziel wie geplant zu erreichen.

Sein Schlafplatz ist für heute Nacht noch offen: ob im "Schlafsack unter'm Apfelbaum" [Zitat Jürgen Mennel] oder in einer bayrischen Pension? Wir sind auch gespannt - darüber berichten wir morgen. Eines ist jedoch jetzt schon sicher: die Nacht wird kurz, denn die 2. Etappe beginnt Jürgen Mennel bereits um vier Uhr morgen früh!

Jürgen Mennel kann hier http://dieregionbewegtsich-powered-by-berner.webfactory.de/... auf seinem Lauf verfolgt werden.

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH

Die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH ist die gemeinsame Standortmarktinggesellschaft der IHK Heilbronn-Franken, der Stadt Heilbronn, der Landkreise Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber und Schwäbisch Hall, des Regionalverband und der Handwerkskammer Heilbronn-Franken.

Unsere Zielsetzung ist es, durch Standortmarketing den Bekanntheitsgrad der Region Heilbronn-Franken zu erhöhen und dadurch Unternehmen und Fachkräfte für die Wachstumsregion Nr. 1 in Baden-Württemberg zu interessieren.