40. Dortmunder Unternehmerfrühstück

(PresseBox) ( Dortmund, )
Am kommendem Donnerstag, dem 19. März 2009, findet in der Dortmunder Oper das 40. Dortmunder Unternehmerfrühstück statt. Die Jubiläumsveranstaltung greift das hochaktuelle Thema "Schlagloch-Management - Der Umgang mit abrupt wechselnden Marktbedingungen" auf. Professor Dr. Hartmut Holzmüller vom Lehrstuhl für Marketing der TU Dortmund stellt Ansätze zum Umgang mit Veränderungen auf den Märkten dar. Im Anschluss findet eine Podiums- und Publikums-Diskussion statt, an der neben Professor Dr. Holzmüller auch Gerd Hewing, Direktor der Mercedes-Benz-Niederlassung Dortmund der Daimler AG, sowie Udo Mager, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund, teilnehmen.

Seit 2002 bringt die Wirtschaftsförderung Dortmund im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Dortmunder Unternehmerfrühstück" mittelständische Betriebe miteinander ins Gespräch, stellt innovative Konzepte sowie Best-Practice-Beispiele vor und rückt aktuelle Managementthemen in den Mittelpunkt.

Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein zum Jubiläumsfrühstück

am Donnerstag, dem 19. März 2009,
um 7.45 Uhr
in der Dortmunder Oper
"Operntreff"
Platz der alten Synagoge
44137 Dortmund
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.