»change«: Umdenken von Print ins Digitale

Das Magazin der Bertelsmann Stiftung

Bereits seit 2017 betreut wirDesign die Gestaltung und Umsetzung von »change – Das Magazin der Bertelsmann Stiftung«. Bislang sowohl als Print- und Onlinemagazin realisiert, erscheint die achte von wirDesign betreute Ausgabe des Magazins nun erstmals rein digital
(PresseBox) ( Berlin, )
Bereits seit 2017 betreut wirDesign die Gestaltung und Umsetzung von »change – Das Magazin der Bertelsmann Stiftung«. Bislang sowohl als Print- und Onlinemagazin realisiert, erscheint die achte von uns betreute Ausgabe des Magazins nun erstmals rein digital. Die Bertelsmann Stiftung hat das Potenzial zur Weiterentwicklung erkannt und gemeinsam mit wirDesign ein smartes PDF-Magazin geschaffen – mit tiefgründigen Reportagen und Interviews. Weiterführende Links laden die Leser*innen dazu ein, sich intensiver mit den Themen zu beschäftigen. Bereits seit über 12 Jahren präsentiert »change« die Vielfalt und das Wirken der Stiftungsarbeit und bringt den Leser*innen Inhalte aus den Bereichen Bildung, Demokratie, Europa, Gesundheit, Werte und Wirtschaft näher.

change ist Teil des Corporate Marketing Konzepts der Bertelsmann Stiftung, das wirDesign gemeinsam mit der Stiftung neu ausgerichtet hat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.