New Work, agile Teamorganisation und mobiles Arbeiten bei wirDesign

wirDesign-Gründer Andreas Schuster im Video-Interview

New Work, agile Teamorganisation und mobiles Arbeiten: Wo andere ins kalte Wasser geschubst wurden, ist wirDesign schon vor Jahren über eine breite Treppe ins wohltemperierte Becken gestiegen. 

Andreas Schuster spricht im Interview mit Besser Smart - Das Innovationsportal über sein Lieblingsthema: New Work - bei wirDesign eine Frage des Menschenbildes. (PresseBox) ( Berlin, )
Schon vor Corona war New Work ein Schlagwort, nun ist die Notwendigkeit neuer Arbeitsformen umso dringender geworden. Bei wirDesign ist das mobile Arbeiten und die damit einhergehende agile Teamorganisation schon lange gelebter Alltag. wirDesign Vorstandsmitglied Andreas Schuster spricht im Videointerview mit »Besser Smart - Das Innovationsportal« über die neue Situation im Büroalltag und die Kernprinzipien, auf die es besonders ankommt, um den stetig veränderten Anforderungen gewachsen zu sein.

In der Reihe "Auf eine Limo mit ..." trifft Moderatorin Jennifer Haacke auf Innovatoren und Visionäre aus Braunschweig und nimmt den Innovationsstandort aus unterschiedlichen Blickwinkeln ins Visier. Sie spricht mit Andreas Schuster, Gründer und Vorstandsmitglied der erfolgreichen Kommunikationsagentur wirDesign, über die gelebten Kernelemente von "New Work" und worauf es in der Praxis wirklich ankommt - in der derzeitigen Krisensituation wichtiger denn je.

Dezentrales Arbeiten ist aufgrund der Corona-Pandemie ein zentraler Aspekt, gerade weil sich viele Betriebe von null auf hundert auf die neue Herausforderung "Homeoffice" umstellen mussten. Das Arbeitsmodell von wirDesign geht jedoch weit darüber hinaus. Welche Prinzipien für den Erfolg in einer modernen Arbeitswelt mit ständig veränderten Anforderungen bedeutend sind, beantwortet Andreas Schuster bei einer Limo. Außerdem wagt er einen vorsichtigen Ausblick auf die Zeit nach Corona: Welche Ansätze werden wir aus der Krise mitnehmen?
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.