PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 93592 (Wind River GmbH)
  • Wind River GmbH
  • Steinheilstrasse 10
  • 85737 Ismaning
  • https://www.windriver.com
  • Ansprechpartner
  • Evelyn Hochholzer
  • +49 (89) 962445-120

OMAP2430 von Texas Instruments / Mehr Multimedia für mobile Geräte

Wind River Linux für Handy-Prozessor ermöglicht schnelle Entwicklung zukunftsfähiger Gerätefunktionen

(PresseBox) (Ismaning, ) Wind River und der Halbleiterspezialist Texas Instruments stimmen Wind Rivers Linux-basierte Entwicklungsplattform für Gerätesoftware nebst den Entwicklungstools der Wind River Workbench und den von TI entwickelten Applikationsprozessor OMAP2430 aufeinander ab. Der Prozessor wird in Mobiltelefonen und PDAs eingesetzt. Wind River Linux unterstützt dabei das Leistungsverhalten hoch entwickelter Multimedia-Funktionen, so dass Hersteller von Handsets Funktionen wie Video-Konferenz, Musikwiedergabe, Mobile-to-Mobile Gaming und mobiles TV schneller und kostengünstiger entwickeln, testen und betreiben können.

Die Wind River Platform for Consumer Devices, Linux Edition, ist die ideale Entwicklungsumgebung für Geräte-Hersteller, die spezielle Leistungsmerkmale von Linux wie Power Management und Unterstützung für Grafik und Audio für die Entwicklung mobiler Geräte benötigen. Zur Plattform gehört eine vollständig getestete und validierte Linux-Distribution auf der Grundlage ausgereifter Linux 2.6-Kernel-Technologie. Die Plattform ist als schnell bootende Laufzeitumgebung mit geringem Platzbedarf besonders für Geräte mit beschränktem Speicherplatz geeignet. Die Eclipse-basierte Wind River Workbench mit ihren Entwicklungstools vervollständigt Wind Rivers Linux-Plattform.

Alle Linux-Plattformen von Wind River werden mit dem unverfälschten und unveränderten Kernel von kernel.org und dem von der Open-Source-Gemeinde bereitgestellten Quellcode ausgeliefert. Die Hersteller können Anpassungen und Differenzierungen vornehmen, ohne den Kontakt zur ursprünglichen Quelle zu verlieren. Sämtliche von Wind River genutzten Patches und Pakete sind in Open Source zugänglich.

Weitere Informationen:
Pressoffice Wind River: http://windriver.talkabout.de

Wind River GmbH

Wind River zählt zu den Marktführern für Lösungen zur Optimierung von Geräte-Software und deren Entwicklungsprozessen. Das Portfolio umfasst Betriebssysteme, Entwicklungsumgebungen, Middleware und Services für die Konzeption, die Entwicklung und den Betrieb von Software, die zur Steuerung von Komponenten in Produkten und Gütern der Industrie, des Automobilbaus, des Netzwerkmarktes, der Luft- und Raumfahrt und des Consumerbereiches eingesetzt wird. Mit den brachenspezifischen Entwicklungssuiten und Plattformen von Wind River Workbench erstellen Unternehmen Device Software in hervorragender Qualität und verringern Kosten, Aufwand und Risiken in allen Phasen des Entwicklungsprozesses vom Konzept bis zum eingesetzten Produkt.

Wind River wurde 1981 gegründet. In der Unternehmenszentrale im kalifornischen Alameda und in Niederlassungen in der ganzen Welt beschäftigt Wind River über 1.100 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Wind River gehören Alcatel, Intel, Siemens, Nokia, BMW, Mitsubishi und Boeing.