Willteks 9103 mit hoher Bandbreite für noch mehr Anwendungen

Willtek Communications stellt neuen, tragbaren 7,5-GHz-Spektrumanalysator vor

Ismaning, (PresseBox) - Willtek Communications stellte heute den neuen 9103 Handheld Spectrum Analyzer vor, der bis 7,5 GHz (Gigahertz) misst. Das Messgerät unterstützt viele Anwendungen auch im Mikrowellenbereich, mit den typischen Messungen eines konventionellen Labormessgeräts wie Kanalleistung, belegte Bandbreite und Nachbarkanalleistung. Durch Optionen werden weitere Anwendungen wie Kabelmessungen mit einem Mitlaufgenerator (Entfernung zu Kabelfehler, VSWR), RMS-Detektor, Messung von Strahlung und Elektrosmog ermöglicht. Der 9103 ist sofort verfügbar.

Dazu sagte Thomas Riedl, Produktmarketing-Manager bei Willtek: „Der 9103 Handheld Spectrum Analyzer verbindet Eigenschaften eines Labormessgeräts, wie breiten Frequenzbereich und vielfältige Verwendbarkeit, mit der Beweglichkeit eines tragbaren Multimeters. Der Spektrumanalysator ist für den Einsatz im Außenbereich sehr geeignet, da die große Anzeige selbst bei heller Umgebung gut ablesbar ist. Und all das bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis!“

Der 9103 ist eine zukunftssichere Lösung in den Bereichen allgemeine Spektrumanalyse, Reflexionsmessungen, Kabelfehlersuche sowie Messungen von hochfrequenter Strahlung und Elektrosmog. Der bis 7,5 GHz erweiterte Frequenzbereich ist besonders für technische Anwendungen der Kommunikationstechnik wichtig, denn moderne Kommunikationssysteme benutzen immer höhere Frequenzbereiche. Während der 9102 Handheld Spectrum Analyzer, der im Jahre 2004 vorgestellt wurde, entweder die optionale Frequenzerweiterung oder die Mitlaufgenerator-Option unterstützt, integriert der 9103 beide Funktionen gleichzeitig. Damit deckt er neue Marktanforderungen in der Kommunikationstechnik ab.

Zu den Anwendungen, die der 9103 Handheld Spectrum Analyzer bis 7,5 GHz abdeckt, gehören Flugfunksignale, Richtfunk, VSAT und Signale im unlizenzierten 5-GHz-Band wie Wireless LAN (WLAN) und WiMAX. RFID-Signale lassen sich damit am besten im Zero-Span-Modus des Spektrumanalysators untersuchen. Mit vielfältigem Zubehör unterstützt Willteks 9103 darüber hinaus viele Anwendungen wie Kabelfehlersuche, EMV, Strahlungsmessungen und Fehlersuche in 3G-Mobiltelefonen.

Willtek Communications GmbH

Wireless Telecom Group entwickelt und produziert Hochfrequenz- und Mikrowellenprodukte für die Bereiche Mobilfunk und moderne Kommunikationstechnik und vermarktet ihre Produkte und Dienstleistungen weltweit unter den Marken Boonton, Microlab, Noisecom und Willtek. Zum Produktportfolio von leistungsstarken Messgeräten und Bauelementen gehören Spitzenleistungsmesser, Signalanalysatoren, Leistungsteiler, Combiner, Frequenzweichen, Rauschmodule, Präzisions-Rauschgeneratoren und Mobilfunk-Testlösungen. Das Unternehmen bedient Kunden in Industrie und staatlichen Stellen mit am Arbeitsablauf orientierten Lösungen.

Unter der Marke Willtek bietet die Wireless Telecom Group Test- und Messlösungen für die Mobilfunkindustrie an - einschließlich Netzbetreiber und Hersteller von Endgeräten für Mobilfunk- und Profifunknetze. Willtek liefert portable Spektrumanalysatoren und Endgeräte-Testlösungen in alle Welt; führende Hersteller von Mobiltelefonen erteilen Willteks Testlösungen die Zulassung für Servicezwecke. Die handlichen Spektrumanalysatoren von Willtek werden bei Antennen- und Satellitenfunkwartung, Strahlungsmessungen und allgemeinen Reparaturen eingesetzt.

Die Wireless Telecom Group hat ihren Sitz im Großraum New York in den Vereinigten Staaten, und unterhält ein weltweites Netz von Vertriebs- und Kundendienstbüros für herausragenden Vor-Ort-Service und Produktunterstützung.

Die Webadresse der Wireless Telecom Group ist www.wirelesstelecomgroup.com. Besuchen Sie Willteks Website: www.willtek.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Mikrotechnik":

Die physische Welt verschmilzt mit der digitalen – auf einer einheitlichen Datenbasis

Das PTC Forum Eu­ro­pe war Schau­platz für die zu­neh­men­de Ver­sch­mel­zung von phy­si­scher und di­gi­ta­ler Welt. Das Un­ter­neh­men zeig­te, warum PLM IoT ist und wel­che Be­deu­tung der Aug­men­ted Rea­li­ty in Zu­kunft zu­kommt.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.