PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 769912 (WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG)
  • WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG
  • Alexander-Wiegand-Straße 30
  • 63911 Klingenberg
  • http://www.wika.de
  • Ansprechpartner
  • Monika Adrian
  • +49 (9372) 132-8012

Anfrage zu Standardartikeln jetzt direkt über die Webseite

(PresseBox) (Klingenberg, ) WIKA hat seinen Online-Service ausgebaut: Kunden können die Standardartikel eines Produkts nun direkt und komfortabel über die Webseite www.wika.de anfragen.

Das neue Modul verkürzt und vereinfacht den Angebotsprozess. Auf den entsprechenden Produktseiten werden Standardartikel in einer separaten Rubrik mit den jeweiligen Artikelnummern angezeigt. Per Mouseover können die Kunden ihre Auswahl auf einem „Merkzettel“ hinterlegen oder Detailinformationen dazu aufrufen. Im Merkzettel ist ein Anfrageformular integriert, das den Kundenwunsch direkt an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter weiterleitet. Die Kunden erhalten eine Kopie ihrer Anfrage nebst Hinweis auf ihren Ansprechpartner per E-Mail.

Website Promotion

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Seit über 60 Jahren gilt die WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG als anerkannter Partner und kompetenter Spezialist für alle Aufgaben der Druck-, Temperatur- und Füllstandsmesstechnik. Mit der ständig steigenden Leistungsfähigkeit werden innovative Technologien in neue Produkte und Systemlösungen umgesetzt. Die Zuverlässigkeit der Produkte und die Bereitschaft, sich allen Herausforderungen des Marktes zu stellen, verhalfen WIKA, eine Spitzenposition im Weltmarkt zu erringen. In der WIKA Firmengruppe stehen 8.500 Mitarbeiter im Dienste des Fortschritts der Druck- und Temperaturmesstechnik. Mehr als 500 erfahrene Mitarbeiter der Vertriebsorganisation beraten Kunden und Anwender kompetent und partnerschaftlich. Über 250 Ingenieure und Techniker forschen im Auftrage von WIKA nach innovativen Produkten, verbesserten Materialien und wirtschaftlicheren Produktionsmethoden. In enger Zusammenarbeit mit bedeutenden Universitäten, Instituten und Industrieunternehmen werden anwendungsspezifische Lösungen entwickelt.