Hanseatisches Flair und IT-Trendthemen auf dem Nuvias Summit

Die Nuvias Group lädt am 06.06.2019 zum Summit-Event ein / Gäste erwartet ein hochkarätiges Tagesprogramm

Zahlreiche Hersteller sind auf dem Nuvias Summit vertreten (PresseBox) ( Hamburg, )
Die Nuvias Group ist europaweit für die Bereitstellung von best-in-class IT-Lösungen bekannt. Das Portfolio des Value Added Distributors deckt neben einer großen Bandbreite an Cybersecurity-Produkten von marktführenden Herstellern auch die Bereiche Advanced Networking und Unified Communcations im gleichen Maße ab. Einmal im Jahr veranstaltet die deutsche Niederlassung ein exklusives Event für Resellerpartner und alle, die es noch werden wollen.

In diesem Jahr präsentiert das Nuvias Team sein umfangreiches Portfolio in der Location Schuppen 52, ein denkmalgeschützter klassischer Kaischuppen aus der Kaiserzeit. Das hanseatische Flair des großzügigen Gebäudes bietet den idealen Rahmen für das tagesfüllende Programm.

Um 9:30 Uhr öffnet der Schuppen 52 seine Türen für die über 500 erwarteten Gäste. IT-Reseller, Herstellerpartner und Vertreter der Channelpresse finden unter einem Dach zusammen, um gemeinsam mit den Nuvias-Experten aktuelle IT-Trendthemen wie Multi- und Hybrid-Cloud, Business Innovation Architecture und Cybersecurity zu diskutieren. Nach der Eröffnungsrede durch den Regional Vice President, Helge Scherff, stehen die Nuvias-Experten sowie die Hersteller an den Messeständen für Rat und Tat bereit. Über den Tag verteilt können sich die Gäste an den Ständen zu neuesten Lösungsansätzen und innovativen Produkten beraten lassen. Das Programm wird abgerundet durch zahlreiche Fachvorträge, Diskussionsrunden und Workshops für technische und vertriebliche Mitarbeiter.

Wenn der Cybersecurity-Hersteller Fortinet und der Networkingspezialist Juniper Networks in den Plenarvorträgen (Keynote Speech) auf aktuelle IT-Themen zu sprechen kommen, wird es besonders interessant. Denn hier ergeben sich völlig neue Denkanstöße, die man leicht auf sein eigenes Business anwenden kann. Ergänzt wird die Agenda durch Vorträge von bekannten externen Sprechern und Moderatoren, die durch ihre unabhängige Sichtweise und herausragende Expertise dem Event einen zusätzlichen Mehrwert verleihen. Erstmals mit dabei ist der ehemalige Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheidt-Berg, der in seinem Vortrag auf aktuelle Themen zu sprechen kommt.

Bereits zum zweiten Mal darf Nuvias den heute gerade einmal 18-jährigen Philipp Kalweit begrüßen, der im letzten Jahr mit seinem Vortrag so manch alteingesessenen IT-Experten auf den Boden der Tatsachen zurückholte.

Wer nach dem bunten Tagesprogramm den Abend entspannt ausklingen lassen möchte, kann dies ab 17:30 Uhr tun, denn dann geht die Veranstaltung in das Abendevent mit Live-Musik, leckerem Essen und kühlen über.

Weitere Informationen zum Nuvias Summit finden Sie auf der Webseite der Veranstaltung: http://bit.ly/NuviasSummit2019 oder rufen Sie direkt an: +49 (0)40-237301-0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.