Westerwälder Holzpellets auf der Interpellets in Stuttgart

Pressegespräch am 10.10. um 14 Uhr

Langenbach, (PresseBox) - Vom 10. bis 12. Oktober wird die Westerwälder Holzpellets GmbH (WWP) auf der Interpellets in Stuttgart (neue Messe) vertreten sein. Zu finden ist die WWP in Halle 4, Stand 4.2.56. Auch verschiedene Vertriebspartner werden zu unterschiedlichen Zeiten am Messestand der WWP anwesend sein, um Fragen rund um Vertrieb und Endkundengeschäft zu beantworten.

Für Mittwoch, den 10.10.07, 14 Uhr lädt das Westerwälder Pionier-Unternehmen zu einem Pressegespräch mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Markus Mann ein. Themen wie Nachhaltigkeit, langfristige Versorgungssicherheit aber auch der neu eingerichtete Online-Shop für Holzpellet-Sackware sollen dabei angesprochen werden.

Westerwälder Holzpellets GmbH

Die Westerwälder Holzpellets GmbH mit Sitz in Langenbach im Westerwald wurde im Mai 2001 gegründet.

Seit der Inbetriebnahme der Produktionsanlage Ende 2001 mit einer Presse und einer Kapazität von 20.000 Tonnen Holzpellets pro Jahr wurde die Effizienz kontinuierlich verbessert und die Anlage weiterentwickelt.

So erreichte man nach einer Produktionserweiterung im Sommer 2002 mit dem Anschluss einer zweiten Presse und eines Niedertemperaturbandtrockners die aktuelle Jahreskapazität von ca. 40.000 Tonnen.

Dank eines eigens entwickelten Qualitätsmanagements ist es möglich, den Kunden mit einer gleich bleibend hohen Qualität zu versorgen. Diese Qualitätssicherung beginnt bei der Rohstoffbeschaffung, umfasst die Produktion und reicht hin bis zur Auslieferung über zahlreiche Vertriebspartner im gesamten Bundesgebiet. Aus diesem Grund sind die Westerwälder Holzpellets auch nach DIN Plus und Ö-Norm zertifiziert. Diese Gütesiegel versichern von externer Stelle die einwandfreie Qualität der Holzpellets.

Da die Westerwälder Holzpellets GmbH sich auf die Produktion von Holzpellets spezialisiert hat und darüber hinaus nicht über eigene Silofahrzeuge verfügt, versorgen feste Vertriebspartner private Kunden in ganz Deutschland mit der Qualitätsware. Die Vertriebspartner sind daher auch direkte Ansprechpartner für Privatkunden. Eine Übersicht - gegliedert nach Postleitzahlengebieten - finden Sie unter www.ww-holzpellets.de (Klick auf "Vertriebspartner").

Doch auch spezielle Industrieware (8 mm) wird in Langenbach hergestellt. Sie eignet sich für Großanlagen ab 50 KW Leistung. Darüber hinaus beschäftigt man sich erfolgreich mit der Verpelletierung alternativer Hölzer wie z. B. Waldhölzern oder Straßenbegleitgrün. Darin sieht die WWP ein bisher noch kaum genutztes Potential, das noch viel Energie enthält. Auf diesem Wege entstehen die ebenfalls zertifizierten Waldpellets®.

Eine Firmengründung in der Schweiz (Westerwälder Holzpellets Schweiz GmbH) und eine Beteiligung in Italien verbreiten den Firmennamen in den südlichen Gebieten Europas. Importe aus Spanien, Belgien, Argentinien und Kanada versorgen EU-Länder wie beispielsweise Frankreich, Belgien, die Niederlande und Luxemburg. So hat sich die WWP mit dem Großhandel von Holzpellets ein zweites Standbein geschaffen und handelt im Jahr 2007 mehr als 160.000 t.

Die Firmengruppe Mann, in die die Westerwälder Holzpellets GmbH eingegliedert ist, wurde für ihre Innovationen in den letzten Jahren mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Dazu gehören beispielsweise der Wuppertaler Energie- und Umweltpreis sowie der Preis für Innovative Energietechnologie des BUND.

Neben der Mann Naturenergie GmbH & Co. KG aus Langenbach sind die Umweltdienste Bohn GmbH aus Schwalmtal, Graf Hatzfeldt aus Wissen und die HORBICO GmbH aus Langenbach weitere Gesellschafter.

Unser Leistungsangebot:
Produktion von Premiumpellets für Privatkunden, sowie Nawaro und Industriepellets für Gewerbe und Kraftwerke.

Holzpellets als Sackware (15 kg), im Big-Bag (bis zu einer Tonne) und als lose Ware ab Werk. Belieferung frei Großhändler durch kompetente Logistikpartner.

Branchenbereiche: Bioenergie, Holzpellets nach DIN Plus und Ö-Norm, Wärmecontracting

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.