PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181917 (werusys Institut für angewandte Systemanalytik und Industrieinformatik GmbH + Co. KG)
  • werusys Institut für angewandte Systemanalytik und Industrieinformatik GmbH + Co. KG
  • Morsestraße 4
  • 50769 Köln
  • http://www.werusys.de
  • Ansprechpartner
  • Klaus Reckert
  • +49 (221) 970348-33

Neuer Newsletter-Service Industrieinformatik

werusys launcht "Industrial Intelligence"

(PresseBox) (Köln, ) Aufgrund des aktuell signifikant ansteigenden Anteils seiner Consulting-Projekte hat werusys Institut für angewandte Systemanalytik und Industrieinformatik einen Newsletter-Service eingerichtet. Mit dem je nach Newsaufkommen unregelmäßig erscheinenden Medium reagiert der Kölner Software-Hersteller u. a. auch auf Anforderungen seitens des Managements seiner Software- und Beratungskunden.

"Industrial Intelligence" bündelt in kompakter und übersichtlicher Form Neuigkeiten rund um die Industrieinformatik. Den thematischen Fokus der Meldungen aus den Bereichen "Veranstaltungen", "Markt" (Studien), "Unternehmen" und "Software" bilden die Belange und Anforderungen der Prozessindustrie. Es ist geplant, künftig auch Marktübersichten, Leistungsmetriken und andere Produkte aus dem Beratungsgeschäft hier einfließen zu lassen. In den vergangenen Wochen hatten werusys-Projekte bei der Bayer Schering Pharma AG und Tronox Inc. ihren Kick-off.

Der Newsletter kann auf der werusys-Website eingesehen oder kostenlos und jederzeit widerrufbar abonniert werden: www.industrial-intelligence.de/....

werusys Institut für angewandte Systemanalytik und Industrieinformatik GmbH + Co. KG

werusys ist ein führender Software-Hersteller und Dienstleister im Bereich Produktions-, Informations- und Managementsysteme. Das Unternehmen besteht seit 1995. Sein Kerngeschäft besteht in der Entwicklung und dem Support von offenen IT-Infrastrukturlösungen für die Prozessindustrie (beispielsweise das MES "eCenter") sowie Implementierungen, Wartung und Consulting in diesem Umfeld. eCenter erhielt seitens der Initiative Mittelstand bei der Vergabe des INDUSTRIEPREIS' 2008 eine Auszeichnung in der Kategorie "Produktionsmanagement". eCenter wird von mehreren der größten Chemie- und Pharma-Unternehmen in Deutschland zur Produktionsüberwachung und - optimierung eingesetzt. Aktuell befinden sich überdies mehrsprachige eCenter-Versionen im Testeinsatz in u. a. den USA, den Niederlanden und Spanien.