Service-Test: Mobilfunkanbieter überzeugen mit hoher Fachkompetenz und Freundlichkeit

Connect Magazin Logo (PresseBox) ( Haar bei München, )
  • Deutsche Telekom mit dem besten Service unter den Netzbetreibern
  • Wettbewerb der Alternativ-Betreiber gewinnt Otelo
  • T-Mobile Austria und Salt an der Spitze in Österreich beziehungsweise in der Schweiz
  • Fachzeitschrift connect testet insgesamt 20 Mobilfunkanbieter
Der aktuelle Service-Test der Fachzeitschrift connect bescheinigt den Mobilfunk-Anbietern eine hohe Beratungsleistung: Von den insgesamt 20 getesteten Mobilfunkern erhielten sechs für ihren Service die Note „sehr gut“, 14 die Note „gut“. Unter den drei Netzbetreibern in Deutschland schnitt die Deutsche Telekom mit 437 von 500 möglichen Punkten und der Note „sehr gut“ am besten ab. Die Bonner verdrängten Vorjahressieger Vodafone (gut; 404 Punkte) sowie Telefónica O2 (gut; 390 Punkte) auf die weiteren Plätze.

298 Tester hatten die Hotline-Mitarbeiter der Mobilfunker über Wochen hinweg mehrmals mit Fragen rund um Themen wie Hardware und Technik, die optimale Handhabe des Datenvolumens oder auch um spezielle Begrifflichkeiten wie das „WAP-Billing“ konfrontiert. „Das Ergebnis zeigt, dass die Mobilfunker in ihren Serviceleistungen mittlerweile einen ganz entscheidenden Hebel für ihre Kundenbindung und damit auch ihren wirtschaftlichen Erfolg sehen“, so connect-Redakteurin Josefine Milosevic.

Bei den deutschen Alternativ-Betreibern lieferte Überraschungssieger Otelo den besten Auftritt. Im letztjährigen Hotline-Test noch auf den hinteren Rängen, gewinnt die Vodafone-Tochter diesmal mit 443 Punkten und der Note „sehr gut“. Dicht dahinter folgen die Hotlines von Tchibo (428 Punkte) und 1&1 (426 Punkte), die sich ebenfalls die Note „sehr gut“ verdienen.

Auch in der Schweiz wird Service großgeschrieben: Gleich zwei Anbieter, Salt mit 427 und Sunrise mit 425 Punkten schneiden im connect-Test mit „sehr gut“ ab. In Österreich schafft es T-Mobile Austria mit 407 Punkten auf Platz 1 vor Drei (401 Punkte).

Über die Details zum Servicetest berichtet connect in der aktuellen Ausgabe 5/19 (Erscheinungstag: 5. April 2019).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.