PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 499002 (weitblick - personalpartner GmbH)
  • weitblick - personalpartner GmbH
  • Schimmelbuschstr. 55
  • 40699 Erkrath
  • http://www.weitblick-personalpartner.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrich Schöller
  • +49 (2104) 83310-0

EGF-Projekt tedrive erfolgreich beendet

Dank der Mittel aus dem Europäischen Globalisierungsfonds (EGF) konnten zahlreiche frühere MitarbeiterInnen der tedrive steering GmbH in den Arbeitsmarkt vermittelt werden

(PresseBox) (Erkrath, ) Nach nunmehr zehn Monaten Laufzeit endete die am 1. Mai 2011 gestartete Förderung für die früheren MitarbeiterInnen der tedrive steering GmbH aus dem Europäischen Globalisierungsfonds (EGF) am 29.02.2012. Durch das gute Zusammenspiel zwischen der Agentur für Arbeit in Wuppertal und Velbert, der regionalen Wirtschaft sowie den BeraterInnen von weitblick - personalpartner, konnten von den in das Projekt eingetretenen ehemaligen 80 MitarbeiterInnen über die Hälfte in Arbeitsverhältnisse vermittelt oder in die Selbständigkeit begleitet werden.

Die früheren MitarbeiterInnen nutzten intensiv die angebotene individuellen Beratungsleistungen sowie die Förderungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten des EGF-Projektes. Professionell begleitet und unterstützt wurden sie während der Zeit durch erfahrene BeraterInnen der weitblick - personalpartner GmbH, die das Projekt lenkte und mit den Partnern koordinierte. Seit dem 01.05.2011 konnten im Rahmen des Projektes neben den regelmäßigen Beratungsgesprächen acht Qualifizierungen durchgeführt werden, wovon vier zu einem zeitnahen Übertritt in ein Arbeitsverhältnis führten und zwei weitere in die Selbständigkeit. Nach zehn Monaten EGF-Projektzeit weist nun die abschließende Vermittlungsbilanz 41 TeilnehmerInnen in einem Arbeitsverhältnis aus, drei starteten zudem erfolgreich ein eigenes Unternehmen und ein Teilnehmer begann eine langfristige Weiterbildungsmaßnahme.

Die sehr positive Vermittlungsquote gründet sich auf unterschiedlichen Säulen. So ist es zum einen das Angebot an vielfältigen individuellen Förderungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten des EGF-Projektes. Diese reichten von der intensiven Einzelberatung bis hin zur bedarfsgerechten Qualifizierung in enger Absprache mit dem künftigen Arbeitgeber. Zum anderen ist sie ebenso Folge einer kontinuierlichen Stellenakquise durch sog. Jobscouts, geschulte Mitarbeiter von weitblick - personalpartner, die eine gezielte und systematische Suche nach geeigneten Positionen durchführten. Als besonders hilfreich hat sich dabei der Aufbau eines umfassenden und interaktiven Netzwerkes zu Unternehmen und unterschiedlichsten Arbeitsmarktakteuren erwiesen.

Wie positiv arbeitsmarktpolitische Fördermöglichkeiten, auf nationaler wie europäischer Ebene, sich auf den heimischen Arbeitsmarkt auswirken können, zeigt einmal mehr das Beispiel tedrive. Von den 225 MitarbeiterInnen des Herstellers von Lenksystemen für den globalen Automobilmarkt, die vom Stellenabbau im Jahre 2009 während der internationalen Wirtschaftsflaute betroffen waren, sind zwischenzeitlich (Stichtag 29.02.2012) wieder 141 Mitarbeiter in einem Beschäftigungsverhältnis und 10 weitere in der Selbständigkeit. Die gezielten Aktivitäten der Transfergesellschaft im Anschluss an den Stellenabbau und die Fortführung der Betreuung über die Fördermöglichkeiten des EGF-Projektes machten dies möglich. Knapp 70% der damals betroffenen MitarbeiterInnen sind heute wieder im Arbeitsprozess. Ein wirklich schöner Erfolg.

Der Europäische Globalisierungsfonds (EGF):

Um negativen Auswirkungen der Globalisierung und der Wirtschaftskrise auf dem europäischen Arbeitsmarkt zu begegnen, hat die EU den Europäischen Fonds zur Anpassung an die Globalisierung (EGF) eingerichtet. Die Mitgliedstaaten haben die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung aus dem EGF zu beantragen, um Betroffene mittels aktiver arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen wieder in den Arbeitsmarkt integrieren zu können.

weitblick - personalpartner GmbH

Die weitblick - personalpartner GmbH ist eine 100-prozentige Tochter des bfw - Unternehmen für Bildung. Mit ihren Vertriebs- und Kompetenzzentren in Hamburg, Berlin, Essen und Frankfurt und zahlreichen Projektbüros ist die weitblick mit ihrem Kerngeschäft Personaltransfer im gesamten Bundesgebiet tätig. Im Mittelpunkt des Dienstleistungsangebotes steht die Aufgabe ArbeitnehmerInnen bzw. arbeitsuchenden Menschen eine berufliche Perspektive und Beschäftigungssicherheit zu bieten. Zu den Auftraggebern zählen seit Jahren Großunternehmen sowie Klein- und mittlere Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.