Weidmüller Wave TTA: Ein Modul für alle Fälle – universeller Signalwandler und Grenzwertschalter mit einzigartiger Flexibilität

Weidmüller Wave TTA: Ein Modul für alle Fälle - universeller Signalwandler und Grenzwertschalter mit einzigartiger Flexibilität (PresseBox) ( Detmold, )
Weidmüller bietet mit dem neuen Wave TTA (Transmitter Trip Amplifier) einen universellen Signalwandler und Grenzwertschalter an. Er gehört zur bekannten Analogwandler-Familie WAVESERIES, die in der Prozess- und Industrieautomation bereits breite Anwendung findet. Der Wave TTA ist Trenner, Wandler, Geber, Linearisierer und Grenzwertschalter in einem Modul. Die Ein- und Ausgänge sind via PC und einem Schnittstellenmodul individuell konfigurierbar. Der WaveTTA besitzt eine Weitbereichs-Spannungs-Versorgung und arbeitet präzise sowie stabil mit allen gängigen Sensortypen. Ob Temperatursignale, wie etwa Widerstandsthermometer oder Thermoelemente, ob Potentiometer, Frequenzgeber oder DC Spannungs- und Stromsignale – der Wave TTA verarbeitet unterschiedlichste Eingangssignale. Das Modul trennt, überträgt und linearisiert diese Sensorsignale und liefert ausgangsseitig genormte analoge Strom- und Spannungswerte. Zwei Relaiskontakte mit einstellbarer Schaltschwelle stehen für Alarmfunktionen zur Verfügung. Das Modul zeichnet sich durch eine hohe Meßgenauigkeit aus. Der Wave TTA (Schutzart IP 20) ist kompakt gebaut (92,4 mm x 112,5 mm x 45 mm, L x H x B) und in einem Umgebungstemperaturbereich von -40 bis 75°C uneingeschränkt einsatzfähig. Die beantragten Zulassungen umfassen C1D2 und Zone 2 (ATEX) für explosionsgefährdete Bereiche.

Zusätzliche Informationen: www.weidmueller.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.