Erfolg auch im Osten

Weidmüller feiert nachhaltiges Wachstum in Mittel-, Osteuropa und Russland

Detmold, (PresseBox) - Mit drei Jubiläen in Gruppenunternehmen feiert die Weidmüller Gruppe 2012 ihr Wachstum in Mittel- und Osteuropa. Dem jüngsten Jubiläum, mit dem der Elektrotechnik-Anbieter am Mittwoch sein 20-jähriges Engagement in Tschechien gefeiert hat, gingen ein ebenfalls 20-jähriges Jubiläum in Ungarn im Juni 2012 sowie im Mai der erste Geburtstag und damit die offizielle Eröffnungsfeier der russischen Vertriebsgesellschaft voraus. "Mit dem kontinuierlichen Wachstum unserer Gruppe in Zentral- und Osteuropa sowie Russland bauen wir unser Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsnetzwerk nachhaltig aus", bestätigt Vertriebsvorstand Volpert Briel. "Wir sind in dieser Region seit 2009 jährlich im Durchschnitt um rund 17 Prozent gewachsen - das zeigt das hohe Potenzial in Mittel-, Osteuropa und Russland, an dem wir mit unseren schlagkräftigen Gruppenunternehmen teilhaben."

Nach Angaben des Elektrotechnik-Unternehmens fokussiert sich Weidmüller in der zentral- und osteuropäischen Region auf die Industrien Maschinenbau, Energie und Prozess. "Wir sind mit unseren Gruppenunternehmen nah an diesen Kunden und kennen ihre Bedürfnisse und Herausforderungen, die sie zu lösen haben. Mit unserem Fokus und durch unsere hohe Expertise in diesen speziellen Industrien verschaffen wir unseren Kunden einen deutlichen Nutzen und Mehrwert", erklärt Briel. "In Tschechien haben wir uns so zur Nummer 1 im Markt entwickelt und auch in Ungarn sind wir führender Partner der Industrial Connectivity als Anbieter für elektrische Verbindungstechnik und Elektronik."

Josef Gross, Leiter der Region Zentral- und Osteuropa sowie Russland bei Weidmüller, ergänzt: "Wir werden weiterhin die Partnerschaft mit unseren Kunden in unseren Fokusindustrien stärken. In diesen Partnerschaften, aber auch in Trainings für Mitarbeiter wie Kunden bilden und vernetzen wir Know-how, mit dem wir Zukunftslösungen mit Mehrwert für unsere Kunden entwickeln. Das bedeutet für uns echte Partnerschaft und beständige Verbindungen mit gegenseitigem Nutzen." Allein in Tschechien vernetzt sich Weidmüller pro Jahr mit rund 500 Mitarbeitern, Industriepartnern und Experten über durchgeführte Produkt- und Applikationstrainings. Aus diesen Verbindungen hat Weidmüller in der Region bedeutende Aufträge in Großprojekten erhalten: beispielsweise für verschiedene Photovoltaikanlagen, Biogasanlagen und diverse Projekte zur Wasseraufbereitung.

Weidmüller

Als erfahrene Experten unterstützen wir unsere Kunden und Partner auf der ganzen Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie, Signalen und Daten. Wir sind in ihren Branchen und Märkten zu Hause und kennen die technologischen Herausforderungen von morgen. So entwickeln wir immer wieder innovative, nachhaltige und wertschöpfende Lösungen für ihre individuellen Anforderungen. Gemeinsam setzen wir Maßstäbe in der Industrial Connectivity.

Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern.

Im Geschäftsjahr 2011 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 620 Mio. Euro mit rund 4.400 Mitarbeitern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.