PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 202533 (webtelligence GmbH)
  • webtelligence GmbH
  • König-Karl-Straße 24
  • 70372 Stuttgart - Bad Cannstatt
  • http://www.webtelligence.net
  • Ansprechpartner
  • Michael Roedeske
  • +49 (7181) 97727-0

Ausbildungskampagne „Stifte sichern Zukunft“, webtelligence ist dabei!

(PresseBox) (Karlsruhe/Winterbach, ) Die webtelligence beteiligt sich an der bundesweiten Ausbildungskampagne „Stifte sichern Zukunft“ der Bundesagentur für Arbeit.

Die Ausbildungskampagne der Bundesagentur richtet sich an Arbeitgeber und soll bei ihnen das Bewusstsein dafür schärfen, wie bedeutsam betriebliche Ausbildung für die Zukunftssicherung des eigenen Unternehmens und letztlich für die gesamte Wirtschaft in Deutschland ist.

Mit dem Statement „Wir suchen nicht, sondern wir ziehen sie uns, die jungen, dynamischen und erfahrenen Mitarbeiter/-innen in der IT-Branche“, bringt webtelligence Geschäftsführer Michael Roedeske das bereits bisher gelebte Selbstverständnis unter http://www.stifte-sichern-zukunft.de zum Ausdruck. Die webtelligence bildet bereits zum wiederholten Male IT-Fachinformatiker aus. Für das kommende Ausbildungsjahr wird zum ersten Mal je ein Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung für die Standorte Karlsruhe und Winterbach besetzt.

Neben diesem Engagement findet eine enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftstheorie und Operations Research (WIOR) der der Universität Karlsruhe, Lehrstuhl für Informationswirtschaft Prof. Dr. K-H. Waldmann statt. Als Lehrbeauftragter hält webtelligence Geschäftsführer Dr. Björn Hennig Seminare und andere Lehrveranstaltungen und betreut Diplom- und Studienarbeiten. Von diesem Engagement profitieren beide Seiten betont Dr. Hennig „Erkenntnisse aus der Forschung und aus aktuellen Entwicklungen im Bereich Operations Research fließen in unsere Dienstleistungen und Produkte ein, die Studenten bekommen im Gegenzug Praxiserfahrung“.

webtelligence GmbH

Als Spezialist für Datenbanken konzentriert sich die webtelligence GmbH auf die Implementierung von Lösungen für Business Intelligence (BI) und Business Process Management (BPM). Durch das Sammeln, Aufbereiten und Visualisieren von geschäftskritischen Daten, gestalten Unternehmen ihre Abläufe transparent, können Prozesse leichter steuern und Entscheidungen fundiert treffen. Agenturen für Patentverwertung bietet die webtelligence GmbH mit ihrer führenden Software Innovation Manager ein effektives Informationsystem zur Verwertung von Erfindungen.

Der Fokus des Unternehmens liegt auf dem Einsatz und der Entwicklung von Lösungen auf Basis der Produkte und Technologien von Microsoft. Microsoft Certified Partner seit 1994 und Microsoft Gold Certified Partner seit 2005 kennzeichnen das Know-how und die Spezialisierung. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftstheorie und Operations Research der Universität Karlsruhe, fließen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso in die Dienstleistungen und Produkte ein.

Die webtelligence GmbH ist 2007 aus der Fusion der nksys GmbH und der webtelligence GmbH entstanden. In der 20-jährigen Geschichte des Unternehmens wurden zahlreiche Projekte für Kunden realisiert; unter anderem für A.T.U Auto-Teile Unger, Carl Zeiss, Jettainer, Madeleine Mode, Provendis und Schiesser. Standorte des Unternehmens sind Karlsruhe und Winterbach.

Weitere Informationen auf www.webtelligence.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.