WebSeason realisiert Handels-Microsite für DOLE

Dole (PresseBox) ( Ahrensburg, )
Die renommierte Internetagentur WebSeason entwickelte für den Handelsbereich der Dole Fresh Fruit Europe OHG, unter www.dole-premium.de, einen gesonderten Auftritt in Form einer Microsite, die den Handel dediziert ansprechen soll.

Alles Wissenswerte zu den Kernprodukten DOLE Premium Bananen und DOLE Tropical Gold Ananas, wird kompakt und übersichtlich dargestellt, um dem Handel die Vorteile von Dole Erzeugnissen näher zu bringen. Neben Informationen zu Anbau und Logistik, werden auch Merchandising- und Platzierungskonzepte, optimales Flächenmanagement und markenstarke Verbraucherwerbung behandelt.

Die Microsite dole-premium.de ist ein weiterer Schritt im umfangreichen Maßnahmenkatalog der WebSeason GmbH zur Verbreitung der positiven Markenbotschaft des Unternehmens über Online-Kanäle und eine Übertragung des hochwertigen Images auf digitale Medien und neue Zielgruppen.

Umgesetzt wurde das Projekt mit dem freien, innovativen Content-Management-System TYPOlight.

Die Agentur WebSeason mit Standorten in Ahrensburg, Hamburg, Lübeck und Wellington (Neuseeland) ist seit über 13 Jahren am Markt und hat als Full-Service-Agentur bis dato weit über 1.000 digitale Medienprojekte umgesetzt. Spezialisierungen der Agentur sind dynamische Content-Management-Systeme, e-Business-Applikationen, Onlinemarketing, Online-PR, SEO, SEM und operative Markenführung im Internet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.