PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 839774 (Wearable Technologies AG)
  • Wearable Technologies AG
  • Madeleine-Ruoff-Str. 26a
  • 82211 Herrsching am Ammersee
  • http://www.wearable-technologies.com
  • Ansprechpartner
  • Katrin Bichler
  • +49 (89) 519199-42

WT | Wearable Technologies Conference 2017 EUROPE erfolgreich in München abgeschlossen

Zwei Tage lang konnten auf der Technikkonferenz futuristische Neuheiten, Vorträge und Live-Demonstrationen bewundert werden

(PresseBox) (Herrsching/München, ) Die WT | Wearable Technologies Conference 2017 EUROPE, die bereits elfte Ausgabe der futuristischen Technikkonferenz hat ihren diesjährigen Auftritt in München mit großem Erfolg abgeschlossen. Diesmal stand vor allem das Thema tragbare und vernetzbare Technologien aus den Bereichen Medizin, Lifestyle und Sport im Fokus. Zwei Tage lang konnten Besucher der führenden Fachkonferenz den Vorträgen und Keynotes renommierter Sprecher zu dieser zukunftsträchtigen Materie verfolgen.

Den Anfang machten Andi Gall, CTO von Red Bull Media House und Dr. Oliver Trinchera, Managing Director von Kinexon, welche die Konferenz mit einer spannenden Rede und Live-Demo darüber eröffneten, wie Inhalte sich heute emotionalisieren lassen. Der italienische Brillenhersteller Safilo stellte eine innovative Datenbrille vor. „Diese Brillen sind mit EEG-, EOG- und EMG-Sensoren ausgestattet, können zur Verfolgung von Aktivitäten eingesetzt werden und enthalten außerdem Druck-, Temperatur und UV-Sensoren – all das in einer hippen Brille vereint", erklärte Nicola Belli, Front End Innovation Director von Safilo. Eine weitere Vorführung gab es zum neuen Polar Team Pro Shirt von Polar Electro. Dieses besteht aus einer Basisschicht, die den Puls misst und ein Brustband damit obsolet macht. Unter dem Kragen befindet sich ein kleiner Sensor, der Bewegungen verfolgt und dabei Daten wie Geschwindigkeit, Distanz und Beschleunigung misst.

Wie auch in den Vorjahren zählte die Innovation World Cup Award Zeremonie zu den Highlights der Wearable Technologies Conference 2017 EUROPE. Aus 29 Finalisten gingen folgende Gewinner aus den sechs Wettbewerbskategorien hervor:

Sports & Fitness: PomoCup von Gaitup

Healthcare & Wellness: Carin wear von LifeSense Group

Gaming & Lifestyle: UnlimitedHand von H2L

Safety & Security: Light Flex Technology von Light Flex Sweden

Special Prize Smart Clothing: Bonbouton

Special Prize Smart Jewelry: EJOY

Allgemein stand das beträchtliche Marktwachstum von tragbaren Technologien im Fokus, das im nächsten Jahr weiter ansteigen soll. Das WT/TÜV SÜD Zertifizierungsprogramm wird bereits von mehreren großen Marken übernommen, ein weiteres Zeichen dafür, dass Wearables in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen werden.

Am 25. – 26. Juli findet die nächste WT | Wearable Technologies Conference 2017 USA in San Francisco statt und verwandelt dort das Fort Mason Center in ein futuristisches Technikparadies.

Website Promotion

Wearable Technologies AG

WT | Wearable Technologies unterstützt Firmen aller Größenordnungen im Wachstumsmarkt der Wearable Technologies. Wearable-Unternehmen können sich zum einen von WT | Wearable Technologies direkt beraten lassen oder Teil des internationalen Netzwerks WT | Alliance werden, um sicherzustellen, strategisch im Markt der Wearables richtig aufgestellt zu sein. Zusätzlich fungiert WT | Wearable Technologies als Partner von zahlreichen internationalen Messen, veranstaltet selbst die weltweit führenden WT | Wearable Technologies Conferences und bringt zahlreiche Publikationen wie das WT Magazine heraus. Ein weiterer integraler Teil der Unternehmensaktivitäten ist der WT | Innovation World Cup - ein Innovationswettbewerb bei dem jedes Jahr die besten Wearable Startups aus verschiedenen Marktbereichen ausgezeichnet werden. Die Gewinner des Wettbewerbs werden am 7. Februar im Rahmen der nächsten WT | Wearable Technologies Conference in München gekürt.