We4IT übernimmt die proClients GmbH

Dormagen, (PresseBox) - Die We4IT Group hat zum 06. Spetember 2012 die proClients GmbH aus Dormagen übernommen. Mit der Übernahme erweitert der IT-Spezialist sein Produktportfolio im Bereich der Infrastructure Solutions um zwei neue Lösungen und verstärkt sein Team durch langjährige Experten aus dem IBM Collaboration- Umfeld.

Mit Domino Mail Cache nimmt sich die We4IT einer Lösung an, die es in sich hat. Mail-Sicherung ist in vielen Unternehmen ein oft diskutiertes, aber noch nicht gelöstes Thema. Hier setzt Domino Mail Cache (DMC) an und stellt eine günstige und einfache Lösung dar. Es speichert eingehende und gesendete Mails vor der Zustellung an die jeweiligen Empfänger und sichert so die unveränderte Ablage von geschäftsrelevantem Mailverkehr. Der Zeitraum, über den die Dokumente im Mail Cache vorgehalten werden, ist entsprechend gesetzlichen Regelungen definierbar. Lediglich speziell eingerichtete Benutzer können mit der bekannten Domino-Volltext-Funktionen nach Informationen im DMC suchen.

"Immer öfter kommt es vor, dass Mails zu konkreten Vorgängen, die schon einige Zeit zurückliegen, in unveränderter und elektronischer Form gesucht werden. Das geht mit dem DMC schnell und sicher, gerade wenn man nicht genau weiß, in welcher Mail-Datenbank man jetzt suchen muss, ob der Anwender die Mails womöglich schon gelöscht oder verändert hat." sagt Stefan Sucker (Geschäftsführer, We4IT Group)

Zu den Besonderheiten gehören neben der Mandantenfähigkeit, der Skalierbarkeit und der Recherche-Funktionen auch die Blacklist, ebenso wie der geringe Administrations- und Kostenaufwand.

Eine protokollarische Archivierung aller Mails über einen festgelegten Zeitraum wird in Unternehmen zunehmend wichtiger, da immer mehr relevante Informationen bzw. Dokumente über E-Mails ausgetauscht werden.

Weiteres Optimierungspotential erreichen Kunden durch den Einsatz des Domino Storage Optimizer (DSO), der die redundante Speicherung von Anhängen verhindert und auch Serverübergreifend lediglich einmal den Anhang sichert. Auch die zusätzliche Anbindung eines DMS sichert hierbei nur die einmalige Speicherung eines Anhangs, unabhängig, ob er im DMS oder der IBM Domino-Umgebung vorhanden ist.

Die We4IT freut sich vor allem darüber, die gesamte Belegschaft der proClients GmbH übernehmen zu können. Dadurch gewinnt die We4IT Group jahrelang aufgebautes Know-How in den Bereichen Archivierung und Knowledge Management, wodurch sich weitere interessante Synergieeffekte auch für die Kunden ergeben.

Website Promotion

We4IT GmbH

Die We4IT Group ist ein internationaler Software-Anbieter und steht seinen Kunden seit 2001 mit einem umfassenden Leistungsangebot zur Verbesserung der Informationsstrukturen zur Seite. Die We4IT setzt sich als Spezialist im Geschäftsfeld Social (Mobile) Business zum Ziel, die verfügbaren Informationen praxisnah und effizienzsteigernd zu gestalten. Abgerundet wird das Angebot durch die zugehörigen Managed Services, die den Kunden von der Beratung und Konzeption bis hin zur Einführung, Schulung und nachhaltigen Pflege unterstützen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.