PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759290 (WBS TRAINING AG)
  • WBS TRAINING AG
  • Mariendorfer Damm 1
  • 12099 Berlin
  • http://www.wbstraining.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Michaud
  • +49 (30) 692098-83

Weiterbildungsspezialist WBS Training veröffentlicht Stellenmarktanalyse für kaufmännische und Büro-Berufe

„JobReport Kaufmännische Berufe“ mit Informationen zum Stellenmarkt und passenden Weiterbildungen und Umschulungen jetzt auch gedruckt

(PresseBox) (Berlin, ) Die WBS Training AG, einer der führenden privaten Weiterbildungsanbieter in Deutschland, analysiert in ihrem aktuellen JobReport „Kaufmännische Berufe“ wo und in welchen Bereichen kaufmännische Berufe nachgefragt werden. Außerdem bietet die WBS eine Übersicht der passenden Weiterbildungen für den Bereich der kaufmännischen und Büro-Berufe. Der JobReport „Kaufmännische Berufe“ zeigt beispielsweise, dass die Nachfrage nach Fachkräften in den Bereichen Sekretariat, Büro und Office-Management innerhalb eines Jahres um bis zu 40 Prozent gestiegen ist. Weiterbildungsinteressierte können sich mit dem Bericht über Karrieremöglichkeiten und Jobangebote informieren. Sie erhalten Entscheidungshilfen bei der Berufsplanung sowie bei der Wahl der geeigneten Qualifizierung und des angestrebten Abschlusses. Aber auch Personal- und Arbeitsberater können sich im JobReport über den Arbeitsmarkt der kaufmännischen Berufe und die Angebotsbreite der WBS informieren. Auswertungsgrundlage für den jüngsten JobReport von WBS waren rund 330.000 Stellenanzeigen aus 198 Stellenmärkten in Online-Jobbörsen, Fachzeitschriften und Tageszeitungen.

Wichtige Informationen rund um Weiterbildungen und Jobmöglichkeiten in kaufmännischen Berufen
Um Jobsuchenden die aussichtsreichsten Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen, werden im JobReport insbesondere die Anforderungen an Bewerber hinsichtlich Abschlüssen und Qualifikationen ausgewertet. Auf dieser Grundlage stellt die WBS Training ihr Angebot an Weiterbildungen zusammen. Der Berliner Weiterbildungsspezialist mit über 160 Standorten in ganz Deutschland informiert daher zum Jobmarkt und zu Weiterbildungsangeboten in den folgenden Themenfeldern:

• Büro, Sekretariat, Office
• Spedition und Logistik
• Personalwesen
• Projektmanagement
• Immobilienwirtschaft
• Lohnbuchhaltung
• Controlling
• Finanzwesen
• Einkauf
• Steuerwesen
• Qualitätsmanagement

Insgesamt werden Berufe und Qualifikationen aus 12 kaufmännischen Bereichen im JobReport untersucht und vorgestellt. Für viele Berufsbilder wurden Spezialkenntnisse für relevante Unternehmenssoftware (u. a. SAP, Lexware, DATEV) abgefragt. Neben Anwenderfähigkeiten der zugehörigen Software werden auch Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch, immer stärker von den Unternehmen gefordert. Bewerber sollten sich daher in den Bereichen der Software-Anwendungen und der englischen Sprache kontinuierlich weiterbilden und qualifizieren, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich zu steigern. Hilfreiche Tipps, worauf Personalentscheider bei Bewerbern besonderen Wert legen, geben die Interviews mit der Deutschen Post DHL Group und dem Personaldienstleistungsunternehmen Orizon.

Über 330.000 Stellenangebote aus rund 200 Stellenmärkten
Die WBS Training analysiert regelmäßig den deutschen Stellenmarkt zur Weiterentwicklung und Anpassung ihrer Angebote an die Erfordernisse des Arbeitsmarktes und veröffentlicht die Ergebnisse in ihrer Reihe „JobReport“. Für die Analyse der kaufmännischen Berufe wurden die Daten aus 198 Stellenbörsen im Internet, in Fachzeitschriften und in Tageszeitungen ausgewertet. Insgesamt waren hier in den Untersuchungszeiträumen März 2015 und März 2014 über 331.000 Stellenangebote ausgeschrieben. Die Daten erhebt WBS Training in Zusammenarbeit mit dem Marktführer der Stellenmarktanalyse index Anzeigendaten.
Die Ergebnisse werden in der Reihe „JobReport“ von WBS zu unterschiedlichen Berufsbereichen (Kaufmännische, IT-, SAP-, Gesundheits-/Pflege-/Sozial-, Medien- und Technische Berufe) veröffentlicht. Sie sind an jedem der 160 WBS-Standorte in ganz Deutschland verfügbar.

Der JobReport an über 160 Standorten der WBS Training AG
Der vollständige WBS JobReport „Kaufmännische Berufe“ ist ab sofort in gedruckter Form an den über 160 Standorten sowie als Download unter www.wbstraining.de/jobreport-kfm erhältlich. Unter www.wbstraining.de/jobreport finden sich zudem alle Infografiken des JobReports zum Download in druckfähiger Auflösung. JobReports zu anderen Berufsbereichen (Technische Berufe, IT-Berufe, SAP-Berufe, Medien–Berufe, Gesundheit/Pflege/Soziales) können ebenfalls auf den Internetseiten abgerufen werden.

WBS TRAINING AG

Über die WBS Training AG

Die WBS Training AG (WBS) gehört zu den führenden privaten Weiterbildungsanbietern in Deutschland. Mit ihren mehr als 160 Standorten in ganz Deutschland ist die WBS ein erfahrener, qualifizierter Anbieter von geförderten Weiterbildungen, Ausbildungen und Umschulungen sowie berufsbegleitenden Seminaren. Die Aus- und Weiterbildungsangebote reichen von technischen und kaufmännischen Berufen über Gesundheits-, Pflege und Sozialberufe bis zu IT und Medien. Alle Kursangebote sind nach der AZAV von der DQS zertifiziert. WBS ist unter anderem zertifizierter Bildungspartner von SAP, Microsoft, DATEV und LEXWARE.

Die Weiterbildungsangebote finden überwiegend auf der Lernplattform WBS LernNetz Live® statt – immer mit kontinuierlicher Trainerbetreuung. Seit 2010 haben sich mehr als 40.000 Teilnehmer im WBS LernNetz Live® beruflich qualifiziert. Um die Lehr- bzw. Lernmethode und technischen Rahmenbedingungen im WBS LernNetz Live® kennenzulernen, bietet die WBS Interessierten die Teilnahme an einem kostenlosen Schnuppertag. Außerdem kann sich jeder Interessent unverbindlich und ausführlich zu den Weiterbildungen beraten lassen. Hier erhält er ein individuelles WBS-Bildungsangebot, das auf drei wichtigen Säulen basiert: einem persönlichen Beratungsgespräch, dem individuellen Interessentenprofil und der themenbezogenen Eignungsfeststellung.

Die WBS Training AG erzielt einen jährlichen Umsatz von rund 75 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 800 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat circa 900 Trainerinnen und Trainer im regelmäßigen Einsatz. Vorstand der WBS Training AG ist Heinrich Kronbichler. Mehr zum Unternehmen im Internet unter www.wbstraining.de.