Jürgen Frank neuer Leiter Marketing und Produktmanagement Retail bei WANZL

Ein neues Gesicht für eine starke Marke mit Tradition

Jürgen Frank, neuer Leiter Marketing und Produktmanagement Retail bei WANZL / Foto: Wanzl Metallwarenfabrik GmbH (PresseBox) ( Leipheim, )
Der 37-jährige Jürgen Frank führt seit dem 7. Januar 2016 die Marketingabteilung bei WANZL. Frank folgt auf Olaf Mörk, der eine neue Funktion außerhalb der Branche übernommen hat.

Jürgen Frank hat Betriebswirtschaft an der Hochschule Neu-Ulm studiert und ist seither in verschiedenen Positionen als „Marketeer“ tätig. Zuletzt war Frank in den vergangenen vier Jahren für die Markenentwicklung und das Produktmanagement bei einem international tätigen Familienunternehmen verantwortlich, das unter anderem Gartengeräte herstellt. Jürgen Frank freut sich über seine Aufgabe: „Es ist eine große Verantwortung die Marke WANZL mit einer solchen Historie zu führen. In Zeiten mit rasanten Veränderungen schafft eine starke Marke, wie WANZL, Vertrauen bei Kunden und Mitarbeitern. Das ist ein echter Unternehmenswert, den es auszubauen gilt.“

Neu ist zudem, dass Jürgen Frank auch das Produktmanagement für Retail Solutions führt. Bernhard Renzhofer, Geschäftsführer Vertrieb, möchte dadurch die Kundensicht und die Kundenbedürfnisse stärker in die Produktentwicklung integrieren. „Wir sind schon immer nah am Kunden und wollen künftig unsere langjährigen Partner noch stärker in unsere Produktentwicklung integrieren. Es muss unsere Stärke sein, heute schon zu wissen, was unsere Kunden morgen brauchen“, so Renzhofer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.