Start der Brunnensaison 2010

Wall lässt Berliner Brunnen sprudeln

(PresseBox) ( Berlin, )
Der Winter hielt unsere Stadt in diesem Jahr länger als sonst gefangen. Nun hat der Frühling endlich mit aller Kraft in Berlin Einzug gehalten und die Wall AG begrüßt diese Jahreszeit traditionell mit dem Start der Brunnensaison!

Rund 80 Brunnen und Fontänen werden auch 2010 durch das Engagement der Wall AG sprudeln.

Den offiziellen Startschuss für den Beginn der Brunnensaison geben Ekkehard Band, Bezirksbürgermeister von Tempelhof-Schöneberg, und Daniel Wall, Vorstandsvorsitzender der Wall AG, am Springbrunnen auf dem Viktoria-Luise-Platz.

Seit 1998 sponsert der Stadtmöblierer und Außenwerber Wall Berliner Brunnen. Das Unternehmen trägt mit 400.000 Euro die jährlich anfallenden Kosten für den Betrieb der Anlagen und übernimmt deren Reinigung und Wartung.

Wir laden Sie herzlich zu einem Presse- und Fototermin ein und freuen uns über Ihr Kommen.

Datum: Mittwoch, 14. April 2010 um 11:00 Uhr
Ort: Springbrunnen auf dem Viktoria-Luise-Platz in Tempelhof-Schöneberg

Zum Start der Brunnensaison sprechen:
- Ekkehard Band, Bezirksbürgermeister von Tempelhof-Schöneberg
- Daniel Wall, Vorstandvorsitzender der Wall AG

gez. Frauke Müller
Leiterin Unternehmenskommunikation
Wall Aktiengesellschaft
Unternehmenszentrale
Friedrichstraße 118
10117 Berlin
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.