WAGO erweitert Geschäftsleitung

Christian Sallach übernimmt Geschäftsleitung Marketing weltweit

Christian Sallach ist neuer Geschäftsleiter Marketing bei WAGO (Foto: WAGO)
(PresseBox) ( Minden, )
Die WAGO Kontakttechnik hat ihre Geschäftsleitung erweitert. Christian Sallach verantwortet seit dem 01. April 2015 als Chief Marketing Officer neben allen globalen Marketing-Aktivitäten auch den Bereich Online Business International des Unternehmens.

Damit trägt das Unternehmen ein weiteres Mal seinem Wachstumskurs und seiner verstärkten Internationalisierung Rechnung. Bereits im vergangenen Jahr hatte die WAGO-Gruppe ihre Unternehmensführung erweitert und die Ressorts neu geordnet. Zusätzlich zu Sven Hohorst (Geschäftsleitung Interconnection), Axel Börner (Geschäftsleitung Finanzen und IT) und Ulrich Bohling (Geschäftsleitung Produktion) gehören seit Oktober 2014 Tordis Eulenberg (Geschäftsleitung Personal, Organisationsentwicklung und Projekt-Management), Dr. Thomas Albers (Geschäftsleitung Automation) und Jürgen Schäfer (Geschäftsleitung Vertrieb) dem Leitungsgremium an.

Mit Christian Sallach als neuem Mitglied der Geschäftsleitung wird nun der strategisch bedeutende Bereich Marketing als eigenes Ressort etabliert. Der 48-Jährige war bisher als Chief Sales Officer für die Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Leuchtenherstellers TRILUX verantwortlich. Zuvor war Christian Sallach bei DORMA und weiteren marktführenden Bauzulieferern als Geschäftsführer auf internationaler Ebene tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.