PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 768798 (Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co KG)
  • Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co KG
  • Industriestrasse 7
  • 65366 Geisenheim
  • http://www.wachendorff-prozesstechnik.de
  • Ansprechpartner
  • Robert Wuschko
  • +49 (6722) 9965-20

Übersetzer PROFINET / Modbus TCP

Von Modbus TCP auf PROFINET / Kommunikation PROFINET / Modbus TCP

(PresseBox) (Geisenheim, ) Mit dem PROFINET-Slave / Modbus TCP-Client Gateway ist die Umstellung auf PROFINET schnell, einfach und vor allem sehr wirtschaftlich zu realisieren. Das konfigurierbare Gateway HD67611-A1 aus dem Hause Wachendorff Prozesstechnik ermöglicht die Kommunikation zwischen Modbus-TCP-Server (Slave) und einem PROFINET-Master. Durch den integrierten Switch ist ein mehrzeiliger Aufbau möglich. Mit der kostenlosen, intuitiv bedienbaren Projektierungssoftware werden die Modbus-TCP-Register für den bidirektionalen Datenaustausch byteweise der PROFINET-Seite zugeordnet und umgekehrt. Im Anschluss an die Projektierung generiert der Anwender eine XML-Gerätebeschreibungsdatei, die er sehr einfach in die PROFINET-Projektierung einbinden kann. Die Übertragung der Konfiguration erfolgt über Ethernet.

Mehr technische Informationen und Spezifikationen:
http://www.wachendorff-prozesstechnik.de/...

Website Promotion

Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co KG

Wachendorff Prozesstechnik bietet intelligente und robuste Industrieelektronik für die Automation von Maschinen, Anlagen, Fabriken und Gebäuden. Neben einem abgerundeten Portfolio von robusten Standardgeräten und einem kundenorientierten RundumSorglos-Paket sind Systemlösungen ein weiterer Schwerpunkt.

Das Produktportfolio umfasst u. a. Bediengeräte, Fernwartungslösungen, dezentrale I/O-Systeme, Gateways, Einbaumessegeräte/Digitalanzeigen, etc.

Wachendorff ist seit mehr als 35 Jahren als Anbieter von qualitativ hochwertigen Komponenten und Systemen im Markt bekannt. Wachendorff vertreibt direkt und flächendeckend in ganz Deutschland.

www.wachendorff-prozesstechnik.de