PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370603 (VZ Netzwerke Ltd)
  • VZ Netzwerke Ltd
  • Saarbrücker Str. 38
  • 10405 Berlin
  • http://www.vz.net
  • Ansprechpartner
  • Dirk Hensen
  • +49 (30) 4050427-230

VZmobil und New Yorker telefonieren ab jetzt gemeinsam!

(PresseBox) (Berlin, ) Ab sofort wartet New Yorker nicht nur mit einer neuen trendigen Herbstkollektion, sondern auch mit einem besonderen Handy-Tarif von VZmobil auf. Mit diesem VZmobil-Tarif können die mehr als 17 Millionen VZ-Nutzer kostenlos in ihrem Netzwerk surfen und im Plauderkasten chatten. In allen 300 deutschen New Yorker-Filialen können sich interessierte Kunden dieses Angebot holen.

Die Kooperation zwischen New Yorker und VZmobil beinhaltet die weitreichende Vermarktung beider Marken in deren Umfeld. Neben der klassischen Zusammenarbeit im Bereich Online-Marketing werden die Kunden der 300 deutschen New Yorker-Standorte durch verschiedene Aktionen auf das unschlagbare Angebot von VZmobil aufmerksam gemacht. New Yorker ist für VZmobil der ideale Partner, da es hinsichtlich der Zielgruppe eine gemeinsame Schnittmenge gibt und beide einen starken Auftritt im Internet haben.

Alle VZmobil-Kunden profitieren weiterhin von den zahlreichen VZmobil-Vorteilen. So können sie wie gewohnt kostenlos auf allen VZ-Mobilportalen surfen. Seit dem Relaunch der Mobil-Portale im August können die VZ-Mitglieder nun auch von unterwegs mit ihren Freunden im Plauderkasten chatten - selbst ohne die Installation einer App. Neben dem günstigen Tarif von 9 Cent/Minute und SMS bietet VZmobil mit dem VZ-Gratisruf ein weiteres Highlight. Dazu hinterlegt der Nutzer eine deutsche Festnetznummer, die er 30 Sekunden kostenlos anrufen kann, um eine kurze Information durchzugeben oder um Rückruf zu bitten.

Wer seine Karte bis zum 31.10.2010 online freischaltet, bekommt außerdem 2.500 Frei-SMS von VZmobil zu VZmobil spendiert. Eingelöst werden können die SMS innerhalb Deutschlands bis einschließlich 31.03.2011.

Alle Informationen rund um VZmobil sind abrufbar unter www.vzmobil.net.

Über New Yorker

New Yorker ist mit 788 Filialen in 29 Ländern eines der größten europaweit operierenden Modeunternehmen und kann seiner Zielgruppe, den 12-39-Jährigen, eine ständig aktuelle und trendige Kollektion zu attraktiven Preisen anbieten. Seit der Eröffnung der ersten Filiale im norddeutschen Flensburg 1971 befindet sich New Yorker auf kontinuierlichem Wachstumskurs. Das Sortiment besteht aus den Eigenmarken fishbone, fishbone sister (sports- & streetwear), amisu (ladylike highfashion), dem Trend und Casual-Menswearlabel smog und censored (underwear und swimwear). Weitere Informationen zu New Yorker gibt es unter www.newyorker.de

VZ Netzwerke Ltd

Die VZ-Netzwerke verfügen mit schülerVZ (www.schuelerVZ.net), studiVZ (www.studiVZ.net) und meinVZ (www.meinVZ.net) über Onlinenetzwerke für alle Internetnutzer ab 12 Jahren. Über 17,1 Millionen Mitglieder sind bereits in den VZ-Netzwerken registriert, um sich online aktiv auszutauschen und mit Freunden, Kollegen und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Jeden Tag werden mehr als 2 Millionen Fotos hochgeladen und 13 Millionen Nachrichten an Freunde, Kollegen und Bekannte versendet. Das Unternehmen VZnet Netzwerke Ltd. (ursprünglich studiVZ Ltd.) wurde im Oktober 2005 gegründet und gehört seit Januar 2007 zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin. CEO der VZ-Netzwerke ist seit Februar 2010 Dr. Clemens Riedl.