VTL in Fulda / Hautnah erleben am Tag der Logistik

VTL in Fulda / Hautnah erleben am Tag der Logistik (PresseBox) ( Fulda, )
VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH, eine der führenden Stückgutkooperationen, ermöglicht am 19. April, ab 20:30 Uhr einen Blick hinter die Kulissen ihres Hauptumschlagbetriebes (HUB) in Fulda. Auf einer Grundfläche von 37.000 m² liegt die über 7.000 m²große Umschlaghalle mit ihren 107 Toren und die Zentrale des europaweiten Stückgutsystems. Von dort aus vernetzt VTL über 125 mittelständische Cargounternehmen zu einem umfassenden und intelligenten, durch modernste IT unterstützten Dienstleistungsnetzwerk.

An diesem Tag findet zum fünften Mal der Tag der Logistik statt. Bundesweit laden Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistik dazu ein, die verschiedenen Tätigkeitsfelder der Distribution kennenzulernen. Organisiert wird der Aktionstag von der Bundesvereinigung Logistik.

VTL lädt dazu Logistikinteressierte, Anwohner sowie die regionale Presse ein, die Leistungsvielfalt eines Stückgutsystems hautnah zu erleben. Eine circa 40 Minuten dauernde Führung während der Hauptarbeitszeit zeigt, wie Güter täglich, Stück für Stück, effizient und möglichst umweltschonend ans Ziel gelangen. Ein Vortrag erläutert das komplexe Zusammenspiel von Transportprozessen, Transportmitteln und Transporteinheiten. Studenten und Schüler sind eingeladen, sich einen praxisnahen Einblick in die beruflichen Perspektiven moderner Logistik, einem Wirtschaftszweig, der für Industrie, Handel und Bevölkerung von entscheidender Bedeutung ist, zu verschaffen.

Anmeldungen werden ab sofort unter 0661 9768-117 oder per mail an christiane.fink@vtl.de entgegengenommen. Da die Führung während der Hauptarbeitszeit ab 20:30 stattfinden wird, kann nur eine begrenzte Zahl an Teilnehmern während des laufenden Betriebes sicher und persönlich informiert werden. Eine rechtzeitige Anmeldung ist deshalb unbedingt notwendig!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.