VTL GmbH als Wachstums-Champion ausgezeichnet

Fulda, (PresseBox) - Die VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH mit Sitz in Fulda wurde im Juli 2012 als "Wachstums-Champion 2012" ausgezeichnet. Dieser Preis wird an Unternehmen vergeben, die sowohl über Jahre hinweg stärker wachsen als der Wettbewerb als auch bereit sind, ihre Erfolgsfaktoren zu offenbaren. Auf diese Weise dienen sie anderen Unternehmen als mutmachende Vorbilder.

VTL ist eine führende Stückgutkooperation und Anbieter europaweiter Logistiklösungen. Von Fulda aus vernetzt VTL über 120 mittelständische Cargounternehmen zu einem umfassenden und intelligenten, durch modernste IT unterstützten Transport-Netzwerk.

Um sich erfolgreich im hart umkämpften Transportmarkt zu behaupten, investiert VTL laufend in die IT und hat basierend auf den Qualitäts- und Umweltmanagementkonzepten (ISO 9001:2008; 14001:2004) ihr eigenes Total Quality Management-Konzept aufgebaut. Auf dem Portal www.wachstums-champions.com bietet VTL einer breiten Leserschar Einblicke in dieses Erfolgsrezept.

Mit seiner nachhaltigen Form der Unternehmensführung und der Bereitschaft, als Vorbild aufzutreten, hat das Unternehmen beide Bedingungen für den Preis erfüllt. Somit erhält das Unternehmen die Auszeichung "Wachstums-Champion 2012".

Der Preis wird von der Kalkbrenner-Unternehmensberatung vergeben, um Unternehmen dazu zu bewegen, sich mit dem Thema "überdurchschnittliches Wachstum" strategisch auseinanderzusetzen und Wege aufzuzeigen, wie dies gelingen kann.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.