Rechenzentrumsplanung durch VZM: Wiener Raiffeisen Informatik errichtet neues Data Center.

Bonn, (PresseBox) - Bonn, 28. August 2012 - Mit dem Spatenstich am 21. August 2012 begann der Bau eines der größten, modernsten, leistungsfähigsten und sichersten Rechenzentren Österreichs. Der von der in Bonn ansässigen VON ZUR MÜHLEN‘SCHE GmbH (VZM) zusammen mit dem Wiener Architekten Kutschera entwickelte modulare Neubau am Rande Wiens ist mit einer Systemraumfläche von rund 5.000 Quadratmetern für das zukünftige hohe Datenaufkommen konzipiert.

Das neue Rechenzentrum erhält eine hochmoderne und mehrfach gespiegelte, modular aufgebaute Infrastruktur. Mit seinen skalierbaren Leistungsangeboten auf Basis von virtualisierten Rechner- und Speichersystemen kann es sich dynamisch an zukünftige Anforderungen anpassen. Die Inbetriebnahme wird in gut 18 Monaten erfolgen.

Der Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Raiffeisen Informatik wurde vor über 40 Jahren gelegt. Mittlerweile hat sich das Unternehmen nach eigener Aussage zum größten Rechenzentrumsbetreiber in Österreich entwickelt. Die vorausschauende Planungsweise wird auch durch entsprechende Studien unterstützt, die dem Rechenzentrums-Markt massives Wachstum prophezeien. Der Neubau bedeutet für den IT-Anbieter einen beachtlichen Schritt in Richtung Zukunft.

VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH

Die VON ZUR MÜHLEN’SCHE GMBH ist Spezialist für das komplette Spektrum der Sicherheit. 1972 als Einmannunternehmen von Rainer von zur Mühlen gegründet, ist das Unternehmen heute eine international agierende Beratungs-, Planungs- und Ingenieurgesellschaft mit Tätigkeitsschwerpunkt in Europa. Das Team von Spezialisten unterschiedlicher Disziplinen mit komplexem Expertenwissen garantiert unternehmensübergreifendes Know-how in allen Sicherheitsdisziplinen: Organisation, Bau, Technik, Infrastruktur, Personen. Analysen, Konzepte, Gutachten und Planungen erfolgen vollkommen unabhängig und herstellerneutral. Der Geschäftsbereich RZ-Plan® ist speziell auf die Konzeption und Planung von Rechenzentren und Serverparks fokussiert.

VZM ist Gründungsmitglied im BdSI – Bundesverband unabhängiger deutscher
Sicherheitsberater und -Ingenieure e.V. Seit 2004 ist das Qualitätsmanagement des Unternehmens zertifiziert.

Zur VON ZUR MÜHLEN-Gruppe gehören außerdem die SIMEDIA GmbH - Konzeption, Planung und Organisation von Kongressen, Konferenzen, Foren, Seminaren und Workshops in allen Bereichen der Sicherheit sowie der zweimal monatlich erscheinende Sicherheits-Berater, ein Informationsdienst für Führungskräfte mit Sicherheitsverantwortung, IT-Sicherheitsverantwortliche, Sicherheitsfachleute und Revisoren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vzm.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.