PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759916 (Volvo Group Trucks Central Europe GmbH)
  • Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
  • Oskar-Messter-Str. 20
  • 85737 Ismaning
  • http://www.volvotrucks.de
  • Ansprechpartner
  • Nathalie Doleschel
  • +49 (6131) 945-1819

Sicherheit und Spaß per Instruktion

Volvo Innovation Days 2015: Der skandinavische Nutzfahrzeughersteller testet und präsentiert zum dritten Mal auf der Fahrtechnikanlage der Instruktorenbörse seine neuesten Features in Sachen Sicherheit, Technik und Komfort

(PresseBox) (Ismaning, ) Obermehler - Auf dem ehemaligen Militärflughafen in Obermehler schlägt derzeit das Herz von Volvo Trucks in Deutschland: Der skandinavische Nutzfahrzeughersteller testet und präsentiert zum dritten Mal auf der Fahrtechnikanlage der Instruktorenbörse seine neuesten Features in Sachen Sicherheit, Technik und Komfort. 28 LKW gehen bei den „Volvo Trucks Innovation Days 2015“ an ihre Maximal-Leistung, 16 Fachjournalisten werden deutschlandweit darüber berichten. Einer der wichtigsten Ansprechpartner vor Ort ist Steffen Oppel. Der gebürtige Thüringer hat die Instruktorenbörse vor 17 Jahren gegründet.

„Wir sind hier genau in der Mitte Deutschlands, das macht uns für jedermann zentral erreichbar, in jede Richtung sind es 500 Kilometer“, erläutert Steffen Oppel, weshalb sich der Verein „Instruktorenbörse e.V.“ ausgerechnet im thüringischen Obermehler niedergelassen hat.

Die Ortswahl war das Ergebnis einer langen Recherche: Nachdem sich die Instruktorenbörse, ein Fachverband ausgebildeter Fahrsicherheitstrainer aller Führerscheinklassen, bereits 1998 gegründet hatte, wurden Oppel und seine Kollegen 2007 in Obermehler fündig. Der ehemalige Militärflughafen stand zur Verfügung, ein Teil der Fläche wird heute von der Instruktorenbörse für Fahrsicherheitstrainings genutzt. Auf der 6,5 Kilometer langen Fahrtechnikanlage arbeiten elf Fahrtrainer mit Spezialeffekten, simuliert wird zum Beispiel der Schneefall mitten im Sommer, oder, wie jetzt, im Oktober – der LKW und sein Fahrer müssen zeigen, ob sie mit Schnee und Glätte sicher umgehen können. An die Fahrtechnikanlage grenzt eine Eventhalle mit Schulungsräumen an. Hier sind bereits mehr als 25.000 Schulungsteilnehmer, darunter 10.000 Berufskraftfahrer weitergebildet worden. Torhohe Einfahrten ermöglichen es, die Nutzfahrzeuge auch in der Halle zu begutachten und beispielsweise etwas über Ladungssicherung zu lernen, während draußen, auf dem fünf Hektar großen Offroad-Gelände, 30 Tonnen-schwere Vierachser steile Hänge erklimmen und sich durch Schlamm und Geröll wühlen.

Bereits seit 2009 führt Steffen Oppel Fahrertrainings für Volvo Trucks durch. Ab Donnerstag werden 450 Spediteure aus ganz Deutschland erwartet; Geschäftsführer und Entscheider, die sich vor Ort ein Bild von der Belastbarkeit ihrer möglichen neuen Fuhrpark-Flotte machen können. „Wir haben hier viel Platz, Ruhe und Kompetenz vor Ort, um Journalisten und Kunden im Detail unsere Fahrzeuge und deren Innovationen vorzustellen“, begründet Florian Kühl, verantwortlich für die Fachpresse-Arbeit bei Volvo Group Trucks, die Standortwahl der Volvo Innovation Days. Hinzu kommt der Erlebnis-Faktor am Lenkrad, etwa, wenn die schweren Lkw über das „Glatteis“ der Gleitfläche schlingern und dann von innovativen Assistenz- und Sicherheitssystemen stabilisiert werden, die zum Teil nur Volvo Trucks anbietet. Das praktische Erfahren neuer Technologien für mehr Sicherheit und mehr Effizienz im Transportgewerbe steht auf den Volvo Innovations Days also ganz im Vordergrund.

Website Promotion

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.200 Servicestellen in mehr als 120 Ländern. Volvo Lkw werden in 16 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2014 wurden weltweit mehr als 117.000 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks gehört zum Volvo Konzern, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen und Antriebssystemen für Schiffs- und Industrieanwendungen. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.