PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 785983 (Volvo Group Trucks Central Europe GmbH)
  • Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
  • Oskar-Messter-Str. 20
  • 85737 Ismaning
  • http://www.volvotrucks.de
  • Ansprechpartner
  • Nathalie Doleschel
  • +49 (6131) 945-1819

Außergewöhnliches Dienstleistungsangebot für Seico-Kunden

(PresseBox) (Ismaning, ) Kunden der Seico Fahrzeug GmbH könnten in Zukunft von Renault Trucks - Wartungsverträgen profitieren. Der Lkw-Hersteller nutzte die Seico-Hausmesse, um den Gästen im persönlichen Gespräch die verschiedenen Wartungsvarianten vorzustellen. Erst vor wenigen Tagen hat Seico 16 neue Renault Master bestellt, die schon bald als Plattform für mobile Verkaufsfahrzeuge durch die Region fahren.

Seit 2013 liefert die Renault Trucks Niederlassung in Hamburg das Modell Renault Master an die Firma Seico in Rotenburg, die Verkaufsfahrzeuge herstellt und vertreibt. Der Transporter dient in der Plattformfahrgestell-Variante als Basisfahrzeug. Die Firma Seico liefert den Aufbau für mobile Verkaufsfahrzeuge. Die Modelle von Renault Trucks sind besonders gut geeignet als Basis für Seico Bäckermobile, im Bereich mobiler Frühstücksservice und für mobile Fischfach- und Fleischgeschäfte.

Die Zusammenarbeit zwischen dem französischen Lkw-Hersteller und dem Anbieter von Verkaufsfahrzeugen hat sich seit 2013 ständig weiterentwickelt. Nun ist der nächste Schritt geplant: Schon bald sollen Kunden über Seico Wartungsverträge mit Renault Trucks abschließen können. Christian Schult, Verkäufer in der Renault Trucks Niederlassung in Hamburg, nutzte die Hausmesse von Seico, um den Kunden das geplante Dienstleistungsangebot zu präsentieren und so direkt vor Ort Feedback zu bekommen. Es wäre nicht nur für Seico, sondern für die gesamte Verkaufsfahrzeug-Branche außergewöhnlich:

Erstmals könnten beispielsweise Besitzer von mobilen Backwarengeschäften über Seico Wartungsverträge mit Renault Trucks abschließen. Der französische Lkw-Hersteller bietet derzeit drei verschiedene Varianten des sogenannten Start & Drive- Wartungsvertrages an. Alle Verträge beinhalten die umfassende regelmäßige Wartung des Fahrzeugs. Dazu gehört der Motor-, Getriebe- und Achsgetriebeölwechsel, der Austausch von Filtern und Sichtprüfungen. Gegen einen Aufpreis sind darüber hinaus der Austausch von Verschleißteilen und Reparaturen am Plattformfahrgestell von Renault Trucks inklusive. Der Kunde zahlt eine monatliche Pauschale und erhöht mit dem Vertragsabschluss auch den Wiederverkaufswert seines Fahrzeugs.

Christian Schult konnte die Seico-Kunden bei der Hausmesse persönlich auf die Vorteile der Start & Drive Wartungsverträge ansprechen: „Der Kunde weiß von vornherein, wie viel er für Wartungen kalkulieren muss, und die gesamte Wartungsplanung übernehmen wir. Dadurch kann er sich ganz auf seine Aufträge konzentrieren und erlebt keine bösen Überraschungen oder kurzfristigen Ausfälle.“

Und davon profitiert am Ende die ganze Region: Denn gerade auf dem Land sind mobile Verkaufsfahrzeuge unverzichtbar geworden und erleichtern besonders älteren Menschen das Leben, da es oft keine Supermärkte oder Bäckereien mehr in der Nähe gibt. Daher wäre ein Ausfall der Fahrzeuge nicht nur ärgerlich für den Besitzer, sondern hätte auch weitreichende Folgen für diejenigen, die beispielsweise auf die mobilen Bäckerwagen angewiesen sind. Bei einer vertraglich festgelegten, regelmäßig ausgeführten Wartung in Werkstätten von Renault Trucks kommen unvorhergesehene Pannen sehr viel seltener vor.

Christian Schult ist sichtlich zufrieden: „Nun wissen wir über die besonderen Wünsche und Anforderungen der Kunden Bescheid und können dies als Grundlage nutzen, um mit Seico-Geschäftsführer Tim Somberg gezielt in die genaue Planung zu gehen.“

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Das Produktangebot von Renault Trucks umfasst Nutzfahrzeuge im Bereich von 2,8 bis 40 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Von den Transportern (Renault Master und Renault Maxity) über leichte und mittelschwere Verteilerfahrzeuge (Renault Trucks D, Renault Trucks D Wide) bis hin zu Lkw für den nationalen und internationalen Fernverkehr (Renault Trucks T) oder den Einsatz in Baustellen (Renault Trucks K und Renault Trucks C). An über 1600 Service- und Vertriebsstandorten in weltweit mehr als 100 Ländern bietet Renault Trucks ein umfangreiches Service- und Dienstleistungsportfolio rund um das Nutzfahrzeug. Renault Trucks ist eine der fünf Lkw-Marken des Volvo Konzerns, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen und Antriebssystemen für Schiffs- und Industrieanwendungen. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns.