PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754522 (VOI - Verband Organisations-u. Informationssysteme e.V.)
  • VOI - Verband Organisations-u. Informationssysteme e.V.
  • Heilsbachstraße 25
  • 53123 Bonn
  • http://www.voi.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Schmerler
  • +49 (228) 90820-89

VOI Partnerstand auf der IT & Business 2015

(PresseBox) (Bonn / Stuttgart, ) Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. ist der unabhängige Fachverband für Anbieter und Anwender im Bereich Enterprise Information Management (EIM). Darunter versteht der VOI ein Daten, Informationen und Wissen umfassendes Qualitätskonzept zur Verbesserung der Unternehmensprozesse. Der VOI unterstützt als Partner die IT & Business / DMS EXPO seit Anfang an und wirkt im Beirat und bei der Gestaltung mit. Auch in diesem Jahr nimmt der Verband wieder mit einem umfangreichen Partnerstand und attraktiven Besucherangeboten vom 29. September bis 1. Oktober an der Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen in Stuttgart teil.

Im L-Bank Forum Halle 1, der größten Messehalle in Stuttgart, präsentieren in diesem Jahr 12 VOI-Mitglieder und Partner an den Ständen B51 und B57 anschaulich und kompetent neue Lösungen und Produkte für Fachbesucher. Im VOI-DOME direkt gegenüber vom VOI-Partnerstand (B64) haben interessierte Fachbesucher die Möglichkeit, Kurzseminare zu den Themen: Elektronische Rechnung, Vertragsmanagement und IT Compliance kostenfrei zu besuchen. Profitieren Sie von Erfahrung und Praxiswissen der VOI-Referenten und nutzen Sie die Gelegenheit für Gespräche mit Experten und Anbietern bei einer Erfrischung oder einem kleinen Imbiss im Gemeinschaftsbereich des VOI-Partnerstandes. Mehr Informationen zum Programm im VOI-DOME und zur Anmeldung finden Sie auf www.dome.voi.de sowie auf www.voi.de.

Folgende Unternehmen präsentieren sich an dem VOI-Partnerstand:

Unter dem Motto „Speed Up Your Business“ zeigt Allgeier IT Solutions GmbH modernes Informationsmanagement und Geschäftsprozessoptimierung mit Enterprise Content Management (ECM). Dazu gehören Eingangsrechnungs­verarbeitung, Vertragsmanagement, digitale Akten­verwaltung sowie weitere OnPremise- und Cloud- Lösungen für Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow bzw. Business Process Management (BPM). Zusätzlich präsentiert Allgeier IT Solutions GmbH mobile Apps und Social Business Anwendungen.

„Der digitale Wandel induziert Anforderungen an Dokumenten Management Systeme die berücksichtigt werden müssen“, erläutert Bernhard Beslmeisl, Geschäftsführer der Allgeier IT Solutions GmbH. „Mit unseren modernen, innovativen ECM-Lösungen haben Unternehmen die Chance, die gesamten Geschäftsprozesse zu optimieren und Wettbewerbsvorteile zu sichern“ ergänzt Stefan Schwane, Geschäftsführer der Allgeier IT Solutions GmbH.

www.allgeier-it.de

AristaFlow GmbH aus Neu-Ulm präsentiert neben der sicheren elektronischen Abwicklung von Geschäftsprozessen mit der kostenlosen Demo-Plattform aus dem BMWi-Projekt GESINE individuelle Automatisierungslösungen für Geschäftsprozesse. Sie demonstriert am Stand eindrücklich, wie prozessorientierte Software einen nachhaltigen Nutzen generiert und Kosten reduziert. Schwerpunkte sind u.a. elektronischer Rechnungseingang sowie Industrie 4.0 und ISO 9001:2015 mit flexibler Prozess-Steuerung.

www.aristaflow.com

Die DM Dokumenten Management GmbH ist einer der führenden Anbieter für Dokumenten Management Systeme am europäischen Markt. Das Unternehmen stellt seine neue integrative Geheimwaffe für jedes lobodms Projekt – lobobridge – vor. Reduzierte Projektlaufzeiten bei erheblich niedrigerem Projektrisiko sind die Folge. lobobridge verbindet Applikationen über Standardschnittstellen, so dass keine Datenbankrisiken bestehen.

Weiteres Highlight ist die neu entwickelte, auf SharePoint-basierende Lösung loboSPhere, mit deren Hilfe komplexe Business Anwendungen in kürzester Zeit entworfen und ausgerollt werden können – dies Dank fertiger Lösungstemplates, wie bspw. Vertragsmanagement, Qualitäts­management, Rechnungseingangsprüfung oder Projektmanagement.

Außerdem sind Ansprechpartner mit Projekterfahrung zu den Themen lobodms, loboXtract, lobosearch, SAP sowie Microsoft AX vor Ort. Der Einsatz von lobodms bei Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Steuerberatern wird ebenfalls vorgestellt.

www.lobodms.com

InoTec GmbH stellt wie jedes Jahr, als Austeller der ersten Stunde, zur DMS EXPO ihre Produkte aus. Diesmal wird mit der“ IT & Business“ ein neues Kapitel in Stuttgart geschrieben, und die InoTec ist wie immer dabei.

Den Besuchern werden die Produktionsscanner „Made in Germany“ gezeigt. Das Leistungsspektrum der Scanner reicht an die 4.800.000 Blatt oder 9.600.000 Images im Monat (2 Schichtbetrieb 2 x 8 Std.).

InoTec, als ISO 9001 und 14001 zertifiziertes Unternehmen, steht für Qualität und Nachhaltigkeit langlebiger Produkte, die weltweit ihren Einsatz finden.

www.inotec.eu                                        

INTENSIO Software und Consulting GmbH, der Karlsruher Spezialist für integriertes Informations­management, ist in diesem Jahr mit einem umfangreichen Produktportfolio auf der IT & Business vertreten. Im Fokus des Messeauftritts auf dem VOI-Partnerstand (1B51) stehen zahlreiche Neuerungen und Highlights rund um NOVIPLAN, die die integrierte Mittelstands-Lösung für Dokumenten­management/ECM, Business Intelligence und Customer Relationship Management noch flexibler und bedienerfreundlicher machen. Die enge Verzahnung der drei Komponenten optimiert Geschäftsprozesse durchgängig und erlaubt den unternehmensweiten Zugriff auf sämtliche Informationen und Dokumente.

Dem interessierten Messebesucher werden die konfigurierbaren mobilen Clients (App und Web Client) sowie die vollständige Integration von NOVIPLAN in MS Outlook gezeigt. Die Integration erfolgt über erweiterte Menüstrukturen, über die die NOVIPLAN-Funktionen aufgerufen und direkt in Outlook ausgeführt werden. Anwender haben hierdurch den Vorteil, ihre DMS-Aufgaben, BI-Reports oder CRM-Funktionen direkt aus Outlook heraus zu starten, ohne zwischen unterschiedlichen Arbeitsumgebungen hin- und herwechseln zu müssen.

Unter dem Motto „Alles auf einen Klick“ präsentiert INTENSIO darüber hinaus sein Webportal für Mitarbeiterdokumente. Die Plattform stellt Mitarbeiterdokumente wie Entgeltabrechnungen und Zeitnachweise oder sonstige firmeninterne Publikationen empfängerorientiert und sicher zum Abruf bereit. Gleichzeitig werden sie automatisch langzeitarchiviert, so dass das zeit- und kostenintensive Ausdrucken, Kuvertieren, Versenden und Abheften komplett entfällt. Das Webportal sorgt für effiziente Prozesse, einen reibungslosen Informationsfluss und reduzierte Kosten.

www.intensio.de

LIB-IT DMS GmbH zeigt:

FILERO: mobiles Enterprise Information Management „in der Hosentasche“

Haben Sie oft auch nur Ihr Smartphone dabei? Und möchten trotzdem Zugriff auf relevante Unternehmensinformationen? Mit FILERO 3.0 sind Sie in diesem Fall gut aufgestellt, denn das Benutzerinterface erlaubt einfachen und schnellen Zugriff, unabhängig von Ort, Zeit und der Art des Endgerätes (Responsive Design). Und dank der neuen Outlook Contact Bridge haben Sie alle relevanten Kontakte aus FILERO griffbereit.

FILERO: mobiles Enterprise Information Management „aus der Steckdose“

Mit unserem neuen Hosting-Partner Luithle & Luithle Gesellschaft für EDV-Dienstleistungen mbH wird der Einsatz von FILERO für Kunden noch unkomplizierter, da die Serverinstallation so wie Wartung, Betreuung, Updates und Datensicherung an einen hochqualifizierten, zuverlässigen Dienstleister übertragen werden können.

www.lib-it.de

Prodware Deutschland AG, führender Anbieter für zukunfts­weisende Best-in-Class-Lösungen im Bereich ERP, CRM und DMS zeigt auf der IT & Business 2015 folgende Lösungen:

Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr eine digitale Rechnungs­prüfung unterstützt durch „loboflow“, der Workflow Engine von lobodms. Die Lösung basiert auf Microsoft Dynamics NAV 2015, dem Dokumenten Management System lobodms und der Schnittstelle „Connecting ECM by Prodware“.

Auch für Microsoft Dynamics AX zeigt Prodware innovative Software-Lösungen im Bereich DMS / ECM. Ebenfalls im Portfolio sind Lösungen aus den Bereichen OCR, Belegerkennung, Rechnungserkennung, Vertrags­manage­ment, Archivierung, Workflow, Mobile Devices und Prozess­unterstützung.

www.prodware.de

Sevitec Informatik AG zeigt OneOffixx, die Vorlagen­lösung zur Optimierung von Microsoft Office.

OneOffixx steht für intelligentes Vorlagenmanagement, steigert die Effizienz im Büroalltag und senkt die Kosten

Die Vorlagenlösung OneOffixx verwaltet Vorlagen und Dokumente und deren Inhalte zentral, schnell und einfach. Dank OneOffixx werden die notwendigen Vorlagen-Dateien auf ein Minimum reduziert, da pro Dokumententyp nur noch eine Vorlage erstellt wird - egal, wie viele Firmen, Abteilungen, Standorte und Personen diese benötigen. Ein großer Vorteil der Vorlagenlösung ist die Übertragung der Administrationsthemen in Fachabteilungen; die IT ist für den Betrieb der Software zuständig, die Marketingabteilung bestimmt das Layout. Zentral bereitgestellte Textbausteine steigern die Textqualität im gesamten Unternehmen und ein einheitliches CD ist dank OneOffixx jederzeit garantiert.

Corporate Design durchgängig – auch mit Outlook

OneOffixx bringt einheitliche Signaturelemente auch in Outlook-E-Mails. Verschiedene Sprachen oder die Zugehörigkeit zu mehreren Unternehmen einer Gruppe lassen sich im Outlook-Client einfach umschalten. Zeitgesteuerte Werbekampagnen – auch standort­übergreifend – sind schnell und einfach durchführbar.

www.oneoffixx.com

SCE Software & Services GmbH präsentiert TwinScan64, den Scan-Client für verschiedene Betriebssysteme auf dem Hochleistungsscanner SCAMAX 8X1/H12 sowie auf dem Produktionsscanner SCAMAX® 433CD/M06, beide von InoTec GmbH Organisationssysteme. Dieser Scan-Client arbeitet unter den Betriebssystemen Windows 7/8, Mac OS, Linux sowie BSD/Unix.

Die SCE Capture Solution SCS, eine maßgeschneiderte Lösung zur Dokumentenverarbeitung, präsentieren wir für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche:
  • SCS-Mailroom – Digitale Transformation im Post­bereich für Eingangs- und Ausgangspost
  • SCS-Invoice        – Automatische Verarbeitung von Rech­nungen mit Bestellbezug und Lieferantenabgleich
  • SCS-Archive        – Spätes Scannen zur Endarchivierung mit Schnittstellen in gängige Archiv- sowie Experten­systeme und SharePoint.
  • SCS-Health           – Verarbeitung von Rezepten mit Extraktion von Patientendaten sowie der Taxierung und Plausibilisierung gelesener Werte (Kassen­nummer, Versicherten­nummer, LANR, BSNR, …)
www.sce-gmbh.de

Die TÜV Informationstechnik GmbH – kurz TÜViT – mit Sitz in Essen ist einer der führenden Prüfdienstleister für IT-Sicherheit. TÜViT unterstützt Hersteller, Betreiber und Anwender von IT-Systemen, IT-Produkten sowie IT-Infrastrukturen durch Prüfung und Zertifizierung, ihre Unternehmenswerte zu bewahren.

Die Experten der TÜViT konzentrieren sich auf Themen wie Revisionssicherheit von Dokumentenmanagementsystemen (DMS), Business Security, Cyber Security, Mobile Security, Industrial Security, Datenschutz und Common Criteria Evaluationen.

Die von TÜViT durchgeführten Prüfungen und Zerti­fizierungen von revisionssicheren DMS schließen die Erfassung, Verarbeitung und Archivierung von Dokumenten ein und werden auf Basis der folgenden Kriterien durchgeführt:
  • PK-DML: Prüfkriterien für elektronische Dokumenten­management- und Dokumentenprozesslösungen
  • DIN EN 9300: Langzeitarchivierung und Bereitstellung digitaler technischer Produktdokumentationen
  • TR-RESISCAN: Technische Richtlinie des BSI TR-03138 für ersetzendes Scannen präsentiert TwinScan64, den Scan-Client für verschiedene Betriebssysteme auf dem Hochleistungsscanner
www.tuvit.de

Website Promotion

VOI - Verband Organisations-u. Informationssysteme e.V.

Der VOI ist der unabhängige Fachverband für Anbieter und Anwender im Bereich Enterprise Information Management (EIM). Darunter versteht der VOI ein Daten, Informationen und Wissen umfassendes Qualitätskonzept zur Verbesserung der Unternehmensprozesse. Als "voice of information" bildet er die Brücke zwischen Anbietern und Anwendern.

Weitere Infos unter www.voi.de