PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754668 (Vogel Communications Group GmbH & Co. KG)
  • Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
  • Max-Planck-Str. 7/9
  • 97082 Würzburg
  • http://www.vogel.de

Mobilitätstrends fordern die Branche

(PresseBox) (Würzburg, ) Die neue Ausgabe der »Automobil Industrie« steht ganz im Zeichen der Mobilität der Zukunft und der 66. IAA in Frankfurt. Den wichtigsten Trends und Innovationen der Messe widmet sich ein Special Report.

Die diesjährige IAA blickt auf die Mega-Trends, die die Entwicklung der Automobil­industrie beeinflussen. Im Fokus stehen dabei die Vernetzung, das automatisierte Fahren und die Elektromobilität. Doch gerade Letztere kommt seit Jahren nicht richtig in Fahrt. Dabei kann die Branche aufgrund der stren­gen CO2-Vorgaben auf diese Alternative im Antriebsmix nicht verzichten.

Allerdings dürfen die Trends nicht mehr losgelöst voneinander betrachtet wer­den. So heißt es derzeit: die Mobilität der Zukunft ist elektrisch und vernetzt. Das bestätigen auch Branchenexperten wie Dr. Jan Burgard, Co-Founder und Partner der Berylls Strategy Advisors GmbH: „Ohne Vernetzung würden die für elektrifizierte Fahrzeuge relevanten Dienste fehlen. Das automatisierte Fahren wäre ohne Vernetzung der Fahrzeuge untereinander und mit der Infrastruktur nicht realistisch umsetzbar. Und im gleichen Maße wirkt sich eine stärkere Elektrifi­zierung der Fahrzeuge natürlich auf die individuellen CO2-Flottenver-bräu­che aus.“

Diese enge Verknüpfung der Zukunftsthemen ist für die etablierten OEMs und Zulieferer Chance und Herausforderung zugleich. Neue Geschäftsmodelle und Einnahmequellen aber auch neue Mitbewerber und vor allem viele technische, juristische und ethische Hürden ergeben sich. Hersteller wie Lieferanten „müs­sen massiv neue Kompetenzen aufbauen“, erklärt Claus-Peter Köth, Chefredak­teur der »Automobil Industrie« im Heft-Editorial.

Deshalb spielt die IAA weiterhin eine wesentliche Rolle als internationales Branchenhighlight – um diese Themen zu präsentieren und zu diskutieren. Die neue Ausgabe der »Automobil Industrie« widmet sich darum mit einem Special-Report der Messe in Frankfurt am Main.

„Automobil Industrie“ - Die ganze Welt der Mobilität. „Automobil Industrie“ ist das Fachmagazin im Spannungsfeld von Technik und Wirtschaft. Im Fokus stehen Technik und Produktion, Leichtbau und Werkstoffe sowie Informationstechnologien. Auch die Megathemen rund um Mobilität setzen im Heft Akzente. automobil-industrie.de Das Stammhaus Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feiert 2016 seinen 125. Geburtstag.