Lebensmittel sicher genießen?

"Process"-Spezialausgabe beleuchtet Qualitätssicherung und Hygienemängel in der deutschen Ernährungsindustrie

Würzburg, (PresseBox) - Mit über 171 Milliarden Euro Umsatz, 5.940 Betrieben und 570.000 Beschäftigten in 2016 ist die Ernährungsindustrie laut Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie der drittgrößte deutsche Industriezweig und führend in Europa.

Die neue „Spezialausgabe „Food & Beverage“ des Fachmediums „Process“ analysiert diesen wichtigen Wirtschaftszweig und widmet sich den verfahrenstechnischen Prozessen der industriellen Lebensmittelherstellung sowie der Verpackungs- und Abfülltechnik von Nahrungsmitteln und Getränken. Behandelt werden auch übergreifende Themen wie energieeffiziente Produktion, Betriebshygiene, Qualitätssicherung und betriebswirtschaftliche Fragestellungen.

Die Titelstory der aktuellen Ausgabe beschäftigt sich mit der sicheren – sprich für den Verbraucher unbedenklichen – Lebensmittelproduktion. Obwohl die Mehrzahl der Lebensmittelhersteller großen Wert darauf legt, beanstanden die Inspekteure bei einem Viertel der Kontrollen hygienische Mängel. Am häufigsten betroffen sind kleinere Unternehmen. Die Titelgeschichte untersucht die Ursachen, etwa die Herstellungsprozesse und zeigt zudem auf, welche Rolle der Faktor Mensch als Gefahrenquelle in der Herstellung spielt.

Die Spezialausgabe richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Ernährungsindustrie in Produktion, Prozess- und Verfahrenstechnik sowie an die Ausrüsterindustrien.

Ein kostenloses Presseexemplar der Spezialausgabe „Food & Beverage“, die am 16. Juni 2017 erscheint, können Sie bestellen bei: pressestelle@vogel.de.

„Process“ bildet den Markt der chemischen, pharmazeutischen und weiterer verfahrenstechnischer Industrien mit aktuellen Wirtschafts- und anwendungsorientierten Technikinformationen ab. Das deutschsprachige Fachmagazin „Process“, die englischen bzw. chinesischen Ausgaben „Process worldwide“ und „Process China“, der Branchentitel „PharmaTEC“ sowie weltweite Kongress-Veranstaltungen und die Onlineportale process.de sowie process-worldwide.com informieren weltweit technische Fach- und Führungskräfte der Prozessindustrie. Die Projektdatenbank für weltweite Großanlagenbau-Projekte groab.de ergänzt das Informations-Portfolio. Das Stammhaus Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2016 seinen 125. Geburtstag.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.