PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 498198 (Vogel Communications Group GmbH & Co. KG)
  • Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
  • Max-Planck-Str. 7/9
  • 97082 Würzburg
  • http://www.vogel.de
  • Ansprechpartner
  • Gunther Schunk
  • +49 (931) 418-2590

ELEKTRONIKPRAXIS verstärkt mit Relaunch Anwenderzentrierung des Online-Angebots

(PresseBox) (Würzburg, ) Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Elektronikentwicklung ist im März mit dem Relaunch ihres B2B-Internetangebots Elektronikpraxis Online live gegangen. Die Neukonzeption der Webseite basiert auf den Ideen und Methoden der anwenderzentrierten Entwicklung, agilen Softwareentwicklung und einer modularen Webseitentechnik.

Die Kernzielgruppe von Elektronikpraxis, Elektrotechnik-Ingenieure, sucht neben aktuellen Meldungen im Internet nach Lösungen für technische Problemstellungen, umfassenden Informationen zu neuen Technologien, Produkten oder Lieferanten. Eine psychologische Anforderungsanalyse im Vorfeld des Relaunches zeigte, dass das Gros der Nutzer mit den Inhalten des Angebots im Prinzip sehr zufrieden ist; viele kämpfen jedoch mit den Problemen der Informationsüberflutung: zu wenig Zeit für die Informationsverarbeitung, sowie, die entscheidende Information zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung zu haben. Martina Hafner, Online-Produktmanagerin für elektronikpraxis.de erklärt: "Wir sehen unser vorrangiges Ziel des Relaunch-Projekts darin, dem Nutzer die schnelle Beschaffung relevanter Informationen zu ermöglichen und diese kontextbezogen und zeitnah über unsere Netzwerk zur Verfügung zu stellen."

Konsequent am Leserinteresse orientieren

Mit Unterstützung von Apliki, psychologische IT-Beratung, Berlin wurden 2011 onlinegestützte psychologische Anforderungsanalysen durchgeführt. Ziel war es, die Bedürfnisse und Motivationen der Anwender besser zu verstehen, sowie deren Anwendungskontexte bei der Benutzung von elektronikpraxis.de nachzuvollziehen. Viele Erkenntnisse und Leseranregungen wurden konsequent im Aufbau der neuen Webseite umgesetzt. Die Strukturierung des Angebots folgt den erhobenen Bedürfnissen, Motivationen und Begriffswelten des Anwenders. Webtechnologien wie anonymisierte Anwender- oder Suchwortprofile und intelligente Software für Meaning Based Computing spielen darüber hinaus dem Nutzer Inhalte möglichst nahe an seinem Bedarf aus.

Durchgängig agil bis in die Redaktion

Voraussetzung für die anwenderzentrierte Weiterentwicklung des Webangebots ist es, in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen auf die Bedürfnisse der Nutzer reagieren zu können. Vor diesem Hintergrund wurde die für die Weiterentwicklung der Webseiten verantwortliche Abteilung Vogel Future Group auf agile Entwicklungsprozesse umgestellt.

Dritter Baustein des neuen Konzepts ist eine modulare Webseitentechnik. Martina Hafner: "Die Idee der agilen Vorgehensweise ist mit der neuen modularen Webseitentechnologie nun auch in den Redaktionen einfach umsetzbar. Mit wenigen Clicks können die Redakteure das aktuelle Geschehen flexibel und schnell auf dem Online-Angebot abbilden." Dabei setzt ELEKTRONIKPRAXIS Online auf die Kombination von menschlicher und algorithmischer Intelligenz. Für die Themenauswahl nutzten die Redakteure neben der journalistischen "Spürnase" Anregungen aus den Leserkommentaren sowie Ergebnisse aus Suchbegriff-Analysen und Webseitencontrolling.

Werbetreibende profitieren von Anwenderzentrierung

Mit dem Relaunch wurde parallel der Mehrwert für die Anzeigenkunden optimiert. Martina Hafner: "Unsere Anforderungsanalyse hat gezeigt, dass unsere Leser das Ausspielen von Werbung als Gegenleistung für die kostenlose Nutzung des Angebots akzeptieren. Sie empfinden sie insbesondere dann als positiv, wenn sie sich thematisch möglichst nahe am Inhalt des Online-Angebots bzw. seinen Interessensgebieten bewegt."

Elektronikpraxis ist eines der führenden Fachmagazine in der Elektronikbranche und berichtet 14-tägig über das aktuelle Geschehen sowie über neue Produkte, Technologien und Entwicklungsverfahren. Fach- und Führungskräfte erhalten über die crossmedialen Kanäle des Fachmagazins, seinen Sonderheften und Reports, Veranstaltungen sowie dem Onlineportal www.elektronikpraxis.de nutzwertige Inhalte, die konkrete Lösungen für die täglichen Aufgaben liefern. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webportalen, über 100 Business Events sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2011 seinen 120. Geburtstag.