vjoon und Extensis gehen strategische Partnerschaft ein

Die Integration von Font-Management in vjoon's Publishing-Plattform erleichtert automatisierte Publikationsprozesse

Extensis Logo
(PresseBox) ( Hamburg/Portland (USA), )
Die vjoon GmbH, einer der führenden Entwickler von Software-Lösungen für das Management digitaler Inhalte, gibt seine Kooperation mit Extensis, einem Geschäftsbereich der Celartem Inc., bekannt. Ziel ist die Integration von Font-Management in vjoon's branchenführende Publishing-Plattform. vjoon K4® ist international bekannt als innovative Cross-Media Publishing Platform zur effizienten Zusammenarbeit von kreativen und redaktionellen Teams. Weltweit setzen Unternehmen, wie Condé Nast International, Hubert Burda Media, BASF, Red Bull Media House sowie viele weitere, vjoon K4 ein, um Inhalte für Print, Web, Tablet oder mobile Plattformen zu produzieren und zu veröffentlichen. Mit seiner mehr als zwanzigjährigen Erfahrung im Font-Management unterstützt Extensis Unternehmen, ihre Schriftensammlungen zu zentralisieren, Zeichensatzprobleme zu vermeiden und vor kostspieligen Compliance-Verstößen zu bewahren. Somit wird das Font-Management automatisiert und Teams können sich auf ihre kreativen Prozesse fokussieren.

"Da Fonts eine entscheidende Rolle bei der Content-Entwicklung spielen, arbeiten Extensis und vjoon zusammen, um Font-Management in den Publishing-Prozess zu integrieren", sagt Osamu Ikeda, Präsident und CEO von Extensis. "Angesichts unseres gemeinsamen Ziels, den kreativen Prozess zu stärken, freuen wir uns darauf, wie sich unsere Zusammenarbeit in größerer Effizienz bei unseren Kunden zeigt."

"vjoon K4 unterstützt Medienhäuser und Corporate Publisher dabei, Inhalte agil und effizient zu erstellen. Unsere strategische Partnerschaft mit Extensis bestärkt uns in der gemeinsamen Aufgabe, Publishing-Profis dabei zu helfen, Prozessautomatisierungen zu nutzen und Kreativität zu steigern", ergänzt Andreas Schrader, CEO der vjoon GmbH.

Weitere Details der Zusammenarbeit werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben.

Über Extensis

Seit 20 Jahren ist Extensis führend in der Entwicklung und im Service von Software-Lösungen für professionelle Kreative und Arbeitsgruppen. Die Lösungen optimieren Arbeitsabläufe, sichern die Verwaltung von digitalen Dokumenten und Schriften und überwachen den Einsatz der Unternehmensschriften. Die preisgekrönten Server-, Desktop und Webservice Produkte werden von Hunderten der Fortune 5000 Unternehmen eingesetzt. Die Produktlinie von Extensis für Server- und Desktoplösungen umfasst Portfolio Server® für Digital Asset Management, Universal Type Server® für serverbasiertes Font Management und Suitcase Fusion® für Single User Font Management. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist in Portland im US-Bundesstaat Oregon sowie in Großbritannien ansässig. www.extensis.com/de

Über Celartem®

Celartem, Inc. firmiert unter Extensis. Alle Rechte vorbehalten. Extensis, Extensis Logo, Suitcase Fusion, Portfolio Server, Portfolio NetPublish, Portfolio Flow and Universal Type Server sind Marken oder eingetragene Marken von Extensis in den USA, Kanada, Europa und/oder anderen Ländern. Die Listung der Marken erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Marken, eingetragene Marken, Produktnamen, Unternehmensnamen, Marken- oder Leistungsbezeichnungen die genannt werden, sind Eigentum von Extensis oder den jeweiligen anderen Eigentümern.

Weiterführende Links:
Follow vjoon on Twitter – www.twitter.com/vjoon/
Follow Extensis on Twitter – www.twitter.com/extensis/
vjoon website – www.vjoon.com/
Extensis blog – blog.extensis.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.