In 30 Tagen Europas Netze auf dem neuesten Stand

Die VisLogic GmbH bietet ihr Patch Management kostenlos ohne Node-Limit an! Damit können alle Windowsnetze mit bis zu 2500 Arbeitsplätzen vollständig, ohne versteckte Kosten auf den neuesten Stand gebracht werden.

Horst, (PresseBox) - Das eigenständige Tool „Patch-Magic“ kann vom Hersteller unter www.vislogic.de heruntergeladen und installiert werden. Dreißig Tage hat jeder Administrator in Europa die Möglichkeit, sein gesamtes Netzwerk komplett, kostenfrei und für jeden PC individuell auf den neuesten Stand zu bringen.
Patch-Magic wird einfach installiert und über Domänenadmin-Rechte betrieben. Es ist kein Client auf den PCs notwendig. Alle über Domäne oder IP-Range erfassbaren PCs werden aktiv gescannt und hinterher komfortabel präsentiert. Der von VisLogic empfohlene Patch-Stand kann manuell verändert werden, indem Patches oder Patchkategorien deaktiviert oder aktiviert werden.
Auf Knopfdruck oder per Zeitplan werden alle nötigen Patches von Microsoft heruntergeladen und aktiv auf die PCs verteilt, ohne dass die Arbeitsabläufe gestört werden.
Patch-Magic scannt und patcht alle NT-basierenden Microsoft Betriebssysteme mit Ausnahme der x64 und ia64 Varianten. Auch Office-Pakete ab Office 2000 werden auf den letzten Stand gebracht. Da auch Servicepacks verteilt werden, ist die Trialphase von Patch-Magic eine gute Gelegenheit für Administratoren, kostenlos sämtliche Updatearbeiten für Microsoftprodukte nachweislich durchzuführen.
Eine Patch-Magic Jahreslizenz kostet für 100 PCs beispielsweise 159,95 Euro inkl.19% MwSt. bei Kauf im VisLogic-Onlineshop.


Adresse:

VisLogic GmbH
Ernst-Barlach-Str. 23
25358 Horst

www.vislogic.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Tata bereitet sicheren Weg in die Oracle Cloud

Ta­ta Com­mu­ni­ca­ti­ons ko­ope­riert mit Or­a­c­le. Künf­tig sol­len Un­ter­neh­men in mehr als 150 ­Län­dern über den Fast­Connect-Ser­vice auf die Or­a­c­le Cloud zu­g­rei­fen kön­nen. Da die Ver­bin­dung au­ßer­halb des öf­f­ent­li­chen In­ter­nets be­ste­he, sin­ke die Be­dro­hung von Cy­ber­an­grif­fen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.