PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 546599 (Vision & Control GmbH)
  • Vision & Control GmbH
  • Mittelbergstraße 16
  • 98527 Suhl
  • http://www.vision-control.com
  • Ansprechpartner
  • Paul-Thomas HInkel
  • +49 (931) 32930-0

Kompakt, leicht und leistungsstark

Neue Ringbeleuchtung mit Durchmesser von nur 26 mm

(PresseBox) (Suhl, ) Die neue Beleuchtungsserie vicolux® RK613 von Vision & Control wartet mit integrierter Regelungselektronik, Energieeffizienz und langer Lebensdauer auf – und das bei einem Durchmesser von nur 26 Millimetern. Insbesondere in der Produktronik können Maschinen zukünftig mit einem außergewöhnlichen Leichtgewicht ausgestattet werden.

Dort, wo hohe Beschleunigung, enge Platzverhältnisse und schwierige Umgebungsbedingungen an der Tagesordnung sind, findet die RK613 Anwendung. Sie ist optimiert für den Einsatz an bewegten Systemen in Montage- und Handlings-Prozessen, beispielsweise an einem Roboterarm, und lässt sich selbst unter kleinsten räumlichen Bedingungen integrieren.

Die Beleuchtungen der Serie sind nicht nur leicht. Sie überzeugen mit Kompaktheit sowie ihrer Lichtstärke und Leistungsfähigkeit. Dank hocheffizienter LEDs entwickeln sie eine enorme Helligkeit, die sich über einen Steuerspannungseingang komfortabel regeln lässt. Die extrem hohe Lichtleistung ermöglicht ein Beleuchten von Prüfobjekten selbst in größerer Entfernung. Integriert ist außerdem eine neue Wellenlänge für Inspektionsaufgaben während der Lithografie in der Halbleiterindustrie. Mit der integrierten Elektronik wird ein Weitbereichsspannungseingang realisiert, der für stabile Lichtverhältnisse sorgt. Eine zusätzliche Konstantstromquelle wird dadurch eingespart. Der analoge Eingang ermöglicht eine automatische Helligkeitssteuerung im laufenden Betrieb.

Selbst Bohremulsionen und Spritzwasser können dem robusten und dichten Gehäuse der RK613 nichts anhaben. Dies garantiert einen zuverlässigen Betrieb an Werkzeugmaschinen und unter schwierigen Umgebungsbedingungen. Zur maximalen thermischen Ankopplung kann die Beleuchtung flächig oder an kleine M12 Optiken montiert werden. Die optimierte Wärmeabgabe und schnelles Zuschalten über den TTL-Eingang erhöhen die Lebensdauer der Beleuchtung um ein Vielfaches und sind somit energieeffizient.

Durch die große Vielfalt an Erweiterungskomponenten lässt sich die vicolux® RK613-Serie an die speziellen und individuellen Anforderungen in der Bildverarbeitung einfach anpassen. Mittels Fresnellinse kann das Licht fokussiert oder mit einem Diffusor zerstreut werden. Über einen Adapter ist eine einfache Montage der Beleuchtung direkt am Objektiv möglich. Erhältlich ist die RK613 in neun verschiedenen Farben. Von UV bis Infrarot wird somit der gesamte Wellenlängenbereich abgedeckt.

Technische Daten:

Gewicht 25 g
Schutzgrad IP67
Betriebsspannung 12-30 VDC
Wellenlänge 395 nm bis 950 nm

Vision & Control GmbH

Als Technologieführer mit über 20-jähriger Erfahrung entwickelt, produziert und vertreibt Vision & Control weltweit ein abgestimmtes Baukastensystem für die industrielle Bildverarbeitung. Durch die 100-prozentige deutsche Qualitätsproduktion setzt das Unternehmen Maßstäbe in puncto Zuverlässigkeit.

In den Kompetenzbereichen Vision Systeme, Optik und Beleuchtung und dazu passende Software, setzt das Unternehmen seine langjährige Erfahrung vollständig um. Die Lieferung und Produktion, von sowohl Standardprodukten als auch Spezial- und Sonderanfertigungen, versteht sich aus der Tradition von selbst.

Vision & Control bietet also gleichermaßen Entwicklungs- und Fertigungskompetenz und kann so Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen aus einem Guss anbieten.

Zur Realisierung von anspruchsvollen Bildverarbeitungsaufgaben, bei denen eine Umsetzung mit Standardkomponenten an Grenzen stößt, bietet das Team um Dr. Jürgen Geffe Maschinenbauern und OEMs individuell zugeschnittene Lösungen und Serviceleistungen.

Vision & Control ist Mitglied im VDMA und im Sercos-Verband.