QNAP Security verstärkt das Markenportfolio von Videor

Vertriebskooperation beider Unternehmen unter Dach und Fach

qnap security vs81 serie (PresseBox) ( Rödermark, )
Nach QNAP Systems geht auch das Tochterunternehmen QNAP Security mit der Videor E. Hartig GmbH eine Vertriebskooperation ein. Der Hersteller ist auf Aufzeichnungs- und Speicherlösungen für den Videosicherheitsmarkt spezialisiert, die das Produktportfolio von Videor optimal ergänzen.

Mit den Speicher- und Aufzeichnungslösungen der VioStor-Produktfamilie bietet QNAP Security leistungsstarke offene Plattformen für professionelle Videosicherheitssysteme an. Die ebenso robusten wie performanten Stand-Alone-NVRs vereinen in sich Speicher- und RAID-Technologie der Spitzenklasse. VioStor unterstützt über 1.800 IP-Kameramodelle zahlreicher namhafter Hersteller und bietet Errichtern somit maximale Flexibilität. Als echte Stand-Alone-Systeme mit lokalem Display können VioStor NVRs lokal bedient werden, erlauben aber auch die Verwendung eines PC-Clients. Dank Multiserver-Überwachung bekommen Anwender auch mehrere IP-Kameras an mehreren Standorten problemlos in den Griff, Speicherkapazität kann jederzeit mit QNAP Turbo Nas erweitert werden. Zudem erlaubt ein brandneues Content-Management-System die Integration mehrerer dezentraler VioStor-Einheiten in einer umfassenden Videosicherheitslösung: Über den Linux-basierten CMS-2000 Server können alle VioStor Geräte im System mit bis zu 1024 IP-Kameras verwaltet werden.

Mathias Burkard, Produktmanager Security bei Videor über die Zusammenarbeit: "QNAP Security war der Vorreiter bei Linux-basierten NVRs. Die Aufzeichnungs- und Speicherlösungen, die das Unternehmen für IP-basierte Videosicherheitssysteme entwickelt hat, überzeugen in jeder Hinsicht und zählen zu dem Besten, was derzeit in diesem Marktsegment angeboten wird. Wir freuen uns daher sehr über diese Kooperation, die eine große Bereicherung für unser Security-Produktportfolio darstellt."

Über QNAP Security (www.qnapsecurity.com)

QNAP Security wurde 2004 als Tochterunternehmen von QNAP Systems gegründet und betreibt Niederlassungen in China, Taiwan und den USA. Als weltweit erster Hersteller hat QNAP Security NVRs auf Linux-Basis entwickelt und ist auf Aufzeichnungs- und Speicherlösungen für den Videosicherheitsmarkt spezialisiert, die bereits mit mehreren Branchenpreisen ausgezeichnet wurden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.