PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 126028 (Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding)
  • Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding
  • Stolberger Straße 84
  • 50933 Köln
  • http://www.rudolf-mueller.de
  • Ansprechpartner
  • Justina Kroliczek
  • +49 (221) 5497-350

Kölner Baurechtsforum am 14. und 15. Dezember 2007

Der Aufschwung in der Baubranche - aktuelle Baurechtsfragen 2007

(PresseBox) (Köln, ) Am 14. und 15. Dezember veranstaltet SSB Spezial Seminare Bau GmbH das traditionsreiche Kölner Baurechtsforum. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: „Mehr Rechtssicherheit am Bau“. Im Mittelpunkt stehen wichtige Fragen der Architektenhaftung, Bedenkenhinweispflicht sowie das Beziehungsgefüge zwischen Bauschaffenden und Baustoffhändlern/-produzenten. Die Veranstaltung richtet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Architekten/Ingenieure, Projektsteuerer, Mitarbeiter von Bauunternehmen, Behörden, Banken und Versicherungen, Bauleiter, Baukaufleute, Sachverständige, Baujuristen, Rechtsanwälte.

Das Referententeam bestehend aus Dr. Olrik Vogel, Stefan Leupertz und Dietrich Ditten sensibilisiert für Trends in der Rechtsprechung und trägt unter Berücksichtigung der neuen VOB/B 2006 den aktuellen Tendenzen in der Bauwirtschaft Rechnung.

Das Tagungshotel des Kölner Baurechtsforums ist das Sofitel Cologne Mondial Am Dom, Telefon: 0221 2063-0. Die Tagungskosten betragen 953,– EUR zzgl. MwSt. Teilnehmer vorangegangener Baurechtsforen und Abonnenten der Fachzeitschriften der Gruppe Rudolf Müller zahlen nur 874,– EUR zzgl. MwSt. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei: SSB Spezial Seminare Bau GmbH, Stolberger Str. 84 in 50933 Köln, Telefon: 0221 5497-348, Telefax: 0221 5497-377 oder unter der Internet-Adresse www.ssb-seminare.de.

Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding

Die Gruppe Rudolf Müller ist einer der führenden Fachinformationsanbieter in den Bereichen Bauen, Immobilien und Handelsmarketing. Aus der 1840 in Eberswalde gegründeten Druckerei mit Verlag, dem Ursprung der Verlagsgeschichte Rudolf Müller, ist eine mittelständische Unternehmensgruppe geworden, die heute aus sechs Fachverlagen, einem Seminar- und Schulungsunternehmen, einem Laser-Druckhaus sowie einer Fachagentur besteht. Rund 170 Mitarbeiter arbeiten an der Bereitstellung praxisorientierter Fachinformationen für den Business-to-Business-Bereich.

Mit Ausnahme des Siegfried Rohn Verlages, der sich auf den Handel konzentriert, haben sich die anderen Verlage der Gruppe auf verschiedene Segmente im Baubereich spezialisiert: Immobilien, Architektur, Hoch- und Tiefbau, Dach und Fassade, Klempnerhandwerk, Holzbau/ Zimmererhandwerk, Fliesenverlegung und Fliesenhandel, Trockenbau, Metallbau und Baulicher Brandschutz. Mit der Wissensvermittlung in Form von Seminaren, Foren und Schulungsveranstaltungen hat sich der Seminaranbieter SSB Spezial Seminare Bau einen Namen gemacht. Auch das Drucken ist in der Gruppe Rudolf Müller vertreten: SDK Systemdruck Köln ist der Spezialist für das Printing-on-Demand im Laserdruckverfahren von Loseblattwerken, Büchern, Broschüren, Schulungsunterlagen sowie für personalisierte Druckprodukte.