PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 126018 (Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding)
  • Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding
  • Stolberger Straße 84
  • 50933 Köln
  • http://www.rudolf-mueller.de
  • Ansprechpartner
  • Justina Kroliczek
  • +49 (221) 5497-350

10. Bauschadenstag in Berlin am 30. November 2007

Schäden an wasserundurchlässigen Betonbauwerken, Bodenaufbauten und Werksteinbelägen

(PresseBox) (Köln, ) Am 30. November veranstaltet SSB Spezial Seminare Bau GmbH, ein Unternehmen der Gruppe Rudolf Müller, in Berlin den 10. Bauschadenstag. Die diesjährige Veranstaltung widmet sich dem Thema „Schäden an wasserundurchlässigen Betonbauwerken, Bodenaufbauten und Werksteinbelägen“. Die Referenten Dr. jur. Eckart Putzier, Dipl.-Ing. Ralf Ertl, Dipl.-Ing. Karsten Ebeling richten den Focus auf frühzeitige Schadenserkennung und -vermeidung. Sie erläutern im Dialog, wo die Gefahren lauern und zeigen anhand zahlreicher Beispiele, welche vorbeugenden Maßnahmen einzuleiten sind.

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten, Planer, Bauüberwacher, Bauingenieure, Prüfingenieure, Bauunternehmer, Generalunternehmer, Besitzer und Betreiber von Immobilien, Baujuristen und Fachanwälte.

Das Tagungshotel des 10. Bauschadenstages ist das Mercure Hotel Berlin City West, Telefon: 030 38030. Die Tagungskosten inkl. Fachbuch betragen 501,– EUR zzgl. MwSt. Teilnehmer vorangegangener Bauschadenstage und Abonnenten der Fachzeitschriften der Gruppe Rudolf Müller zahlen einen Sonderpreis von 451,– EUR zzgl. MwSt. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei: SSB Spezial Seminare Bau GmbH, Niederlassung Leipzig, Telefon: 0341 5627-207, Telefax: 0341 5627-208 oder unter der E-Mail-Adresse ssb.leipzig@ssb-seminare.de.

Verlagsgruppe Rudolf Müller Medienholding

Die Gruppe Rudolf Müller ist einer der führenden Fachinformationsanbieter in den Bereichen Bauen, Immobilien und Handelsmarketing. Aus der 1840 in Eberswalde gegründeten Druckerei mit Verlag, dem Ursprung der Verlagsgeschichte Rudolf Müller, ist eine mittelständische Unternehmensgruppe geworden, die heute aus sechs Fachverlagen, einem Seminar- und Schulungsunternehmen, einem Laser-Druckhaus sowie einer Fachagentur besteht. Rund 170 Mitarbeiter arbeiten an der Bereitstellung praxisorientierter Fachinformationen für den Business-to-Business-Bereich.

Mit Ausnahme des Siegfried Rohn Verlages, der sich auf den Handel konzentriert, haben sich die anderen Verlage der Gruppe auf verschiedene Segmente im Baubereich spezialisiert: Immobilien, Architektur, Hoch- und Tiefbau, Dach und Fassade, Klempnerhandwerk, Holzbau/ Zimmererhandwerk, Fliesenverlegung und Fliesenhandel, Trockenbau, Metallbau und Baulicher Brandschutz. Mit der Wissensvermittlung in Form von Seminaren, Foren und Schulungsveranstaltungen hat sich der Seminaranbieter SSB Spezial Seminare Bau einen Namen gemacht. Auch das Drucken ist in der Gruppe Rudolf Müller vertreten: SDK Systemdruck Köln ist der Spezialist für das Printing-on-Demand im Laserdruckverfahren von Loseblattwerken, Büchern, Broschüren, Schulungsunterlagen sowie für personalisierte Druckprodukte.