PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 784356 (Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH)
  • Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
  • Kasernenstr. 67
  • 40213 Düsseldorf
  • http://www.vhb.de
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Jaumann
  • +49 (211) 88710-15

Jessica Schwarzer wird Leiterin Journalismus Live

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Börsenexpertin des Handelsblatts, Jessica Schwarzer (41), zieht es vom Parkett auf die Bühne: Als neue Leiterin Journalismus Live ist sie ab sofort dafür verantwortlich, dass die jährlich rund 200 Veranstaltungen der Verlagsgruppe Handelsblatt einen stärkeren journalistischen Fokus bekommen. Egal ob Podiumsdiskussionen, Streitgespräche, Interviews oder Konferenzen – bei Journalismus Live geht es um die Kombination aus Wissen, Inspiration und Begegnung. Jessica Schwarzer wird in ihrer neuen Position eng mit dem Veranstaltungsbereich Face-to-Face zusammenarbeiten und diesen bei der Themensetzung, inhaltlichen Aufbereitung, Umsetzung auf der Bühne und der Entwicklung neuer Formate unterstützen.

Gabor Steingart, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt: „Journalismus findet bei uns in drei Darreichungsformen statt: Print, Digital und Live. Vor allem der Bereich des Live-Journalismus bietet sehr viel Potenzial: Es geht um lebendigen Austausch auf offener Bühne, Widerspruch und die Orchestrierung von multimedialen Inhalten, Film, Musik und Sprache. Das wissen unsere Leserinnen und Leser zu schätzen. Für die richtige Inszenierung wird Frau Schwarzer mit ihrer redaktionellen Erfahrung sorgen.“

Alle Konferenzen und dialogorientierten Veranstaltungen finden zu aktuellen Themen statt, die inhaltlich sehr nah an den Kernthemen von Handelsblatt und WirtschaftsWoche sind. Damit bietet die Verlagsgruppe Handelsblatt allen wirtschaftlich Interessierten eine Plattform für den Austausch von Fakten und Meinungen. Darüber hinaus lassen sich aus Live-Journalismus sowohl für Print als auch für Digital publizistische Mehrwerte schöpfen.

Jessica Schwarzer wird – parallel zu ihrer neuen Aufgabe – auch weiterhin journalistisch für das Handelsblatt als Chefkorrespondentin tätig sein und über die Themen Börse und Geldanlage berichten. Die Journalistin arbeitet seit 2008 für Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, wo sie u.a. das Ressort Finanzen bei Handelsblatt Online geleitet hat. Sie hat bereits mehrere Bücher verfasst, zuletzt ist ihr Buch „Einfach erfolgreich anlegen – Entspannter Vermögensaufbau mit cleveren Strategien“ (2015) im Börsenbuchverlag erschienen.

Website Promotion

Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache.
Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Im Tageszeitungsvergleich zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung bei Entscheidern der ersten und zweiten Führungsebene zur unverzichtbaren Lektüre. Laut "Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung" (LAE) 2015 erreicht das Handelsblatt mehr als 290.000 Entscheider börsentäglich. Handelsblatt Online erreicht monatlich bis zu 22 Millionen Visits und rund 100 Millionen Page Impressions. Damit ist Handelsblatt Online das führende Wirtschaftsportal in Deutschland und wurde 2014 zum dritten Mal in Folge von den Lesern zur beliebtesten Website des Jahres gewählt. www.handelsblatt.com