Auch bei Preissenkungen Gasanbieter prüfen

Gaspreise entwickeln sich uneinheitlich: Gaskunden sollten Preise vergleichen und sich günstige Tarife sichern

Heidelberg, (PresseBox) - Viele Verbraucher wurden in den letzten Wochen über Gaspreiserhöhungen benachrichtigt. Anderen Gaskunden flatterte gleichzeitig eine Nachricht über eine Preissenkung ins Haus. Doch Preissenkungen sind nicht immer ein Grund zur Freude: In 68 Prozent der Fälle liegen die Gaskosten auch nach der Senkung immer noch über dem Durchschnittspreis. Daher sollten alle Gaskunden ihren aktuellen Gasanbieter prüfen.

Uneinheitliche Preispolitik

Die Preispolitik der Gasversorger ist zu Beginn dieser Heizperiode nicht einheitlich. Für Oktober haben 47 Gasanbieter Preissteigerungen von durchschnittlich 5 Prozent angekündigt. Für den gleichen Zeitraum haben insgesamt 28 Gasanbieter Preissenkungen von durchschnittlich 7 Prozent angekündigt.

Wie die Gasversorger ihre Preise gestalten, hängt von der Beschaffungsstrategie und dem aktuellen Preisniveau ab. Eine Preissenkung muss nicht zwangsläufig ein Anzeichen dafür sein, dass der jeweilige Gasanbieter auch wirklich günstig ist.

Der Verivox-Verbraucherpreisindex weist für September 2012 einen Durchschnittspreis von 1.308 Euro für 20.000 kWh Gas aus. Die stärkste Preissenkung haben derzeit die Stadtwerke Schwarzenberg (ERDGAS-Konstant-2013) angekündigt. Sie senken den Preis um 13 Prozent. Der Preis für 20.000 kWh Gas liegt nach der Preissenkung jedoch immer noch bei 1.323 Euro und damit über dem Durchschnittspreis von 1.308 Euro.

Nur der Gaspreisvergleich bringt Transparenz

Preissenkungen klingen natürlich immer gut, doch die Verbraucher sollten sich nicht täuschen lassen. Eine richtige Vorstellung von den Gaspreisen erhält man nur im Vergleich mit den Angeboten anderer Gasversorger.

Wer von seinem Gasanbieter über eine Preisänderung benachrichtigt wird, sollte daher in jedem Fall prüfen, ob es günstigere Angebote gibt. Da das jeweils günstigste Angebot ohne Vorauskasse derzeit durchschnittlich 943 Euro kostet, kann ein Gasanbieterwechsel schnell mehrere Hundert Euro einsparen.

Hintergrundinformationen

Gaspreisvergleich
http://www.verivox.de/...

Gasanbieterwechsel
http://www.verivox.de/...

Gasanschluss: Mieter und Vermieter
http://www.verivox.de/...

Website Promotion

Verivox GmbH

Verivox ist das größte unabhängige Vergleichsportal für Energie in Deutschland. Daneben bietet Verivox Vergleiche für Telekommunikation, Versicherungen und Finanzen an. Verbraucher können auf www.verivox.de einfach und schnell verfügbare Tarife vergleichen und direkt zum für sie besten Anbieter wechseln. Die kostenfreie Beratung per Telefon und E-Mail sowie zahlreiche Hintergrundinformationen runden den Service ab.

Die Verivox GmbH wurde 1998 in Heidelberg gegründet. An den Standorten Heidelberg und Berlin arbeiten insgesamt rund 200 Menschen daran, Verivox-Kunden einen reibungslosen Anbieterwechsel zu ermöglichen.

Verivox hat in drei marktumfassenden Tests als bester Tarifvergleich im Internet abgeschnitten und im Test der Stiftung Warentest (Ausgabe 09/2008) unter den damals getesteten Stromtarifrechnern sogar mit der sehr guten Note von 1,1 - das ist einzigartig und gibt Sicherheit, auf die man sich verlassen kann. Seit seiner Gründung hat Verivox viele Millionen Leser kompetent beraten und mehr als 4 Millionen Verbrauchern beim Anbieterwechsel geholfen. In den letzten 5 Jahren haben Verivox Kunden fast eine halbe Milliarde Euro durch den Energie-Anbieterwechsel gespart.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.