VDMA: Gerd Krieger leitet Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen

Frankfurt, (PresseBox) - Gerd Krieger ist neuer Geschäftsführer der VDMA Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen. Er folgt auf Johannes Schiel, der die Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen seit 2003 aufgebaut und erfolgreich geführt hat und den VDMA auf eigenen Wunsch verlässt.Gerd Krieger ist seit 1991 im Fachverband Power Systems tätig und seit September 2007 stellvertretender Geschäftsführer von VDMA Power Systems. Im Rahmen der energiepolitischen Interessenvertretung, insbesondere zur Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung, hat er in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit Johannes Schiel bereits die Interessen der Brennstoffzellen mit vertreten.

Website Promotion

VDMA, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.

Der VDMA bündelt die Kompetenzen der deutschen Brennstoffzellenindustrie. Die gesamte Wertschöpfungskette vom Anlagenhersteller bis zum Zulieferer, vom System bis zur Komponente, wird durch die Mitglieder abgedeckt. Mit knapp 60 führenden Unternehmen ist die VDMA Arbeitsgemeinschaft Speerspitze der Brennstoffzellenindustrie in Deutschland. Sie unterstützt die Unternehmen beim Ausbau des Industrienetzwerks zur Optimierung der Systeme und Komponenten sowie bei der politischen Interessenvertretung. Technologischer Vorsprung und ein verlässlicher Heimatmarkt sind für die Chancen deutscher Hersteller auf dem Weltmarkt entscheidend.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.