Wandel als Chance begreifen

Der 9. praxisorientierte Anwendertag "Wertanalyse Praxis" findet bei Rittal statt. (Bild Rittal AG) (PresseBox) ( Düsseldorf, )
.
- 9. praxisorientierter Anwendertag "Wertanalyse Praxis"
am 7. und 8. Mai 2009 in Herborn
- Vortragsangebote bis zum 5. Dezember 2008 willkommen

Am 7. und 8. Mai 2009 findet der 9. praxisorientierte Anwendertag "Wertanalyse Praxis" in Herborn statt. Die Veranstaltung in Hessen steht unter dem Motto "Chancen des Wandels nutzen und damit Erfolg sichern". An beispielhaften Wertanalyse-Projekten soll aufgezeigt werden, wie Unternehmen einen Wandel nicht als Hürde, sondern als Sprungbrett nehmen können. Experten sind eingeladen, sich mit einem Vortrag an der Tagung zu beteiligen. Über Vortragsvorschläge bis zum 5. Dezember 2008 freut sich der Veranstalter, das VDI Wissensforum. Einreichungen unter www.wertanalyse-praxistage.de.

Gemäß dem Tagungsmotto sollen Wertanalyse-Projekte vorgestellt werden, die durch einen Wandel initiiert wurden. Gründe für einen Wandel können demografische, technische, soziale, globale oder andere Veränderungen sein. Ein geplanter Themenschwerpunkt ist der effiziente Einsatz von Ressourcen. Ebenso sollen kundengerechte Produkt- und Prozessentwicklungen vorgestellt werden. Mehrere Vorträge sollen sich der Marktpositionierung widmen. Erwünscht sind auch Beiträge über das Generieren von Know-how und dessen effizienten Einsatz. Der Programmausschuss achtet bei der Auswahl auf einen großen Praxisbezug. Es können sowohl ganze Projekte als auch einzelne Punkte oder Phasen der Projektarbeit vorgestellt werden.

Anmeldung und Programm im Internet unter www.vdi-wissensforum.de oder über VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 (0) 211 62 14-2 01, Telefax: -1 54.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.