Polymeroptik auf dem Siegeszug

Die 3. Fachkonferenz "Kunststoffe in Optischen Systemen" am 7. und 8. November 2012 in Baden-Baden thematisiert, wie Hersteller optische Bauteile konstruieren, fertigen und anwenden

Düsseldorf, (PresseBox) - Vom Barcode-Scanner im Supermarkt bis zum Autoscheinwerfer: Kunststoffe haben mittlerweile einen bedeutenden Platz als Werkstoff für optische Anwendungen erobert. Dieses Thema greift die 3. Fachtagung "Kunststoffe in Optischen Systemen" am 7. und 8. November 2012 in Baden-Baden auf. Veranstalter ist das VDI Wissensforum in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Kunststofftechnik der Universität Erlagen unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing- Dietmar Drummer.

Die Veranstaltung eröffnet Andreas Brückner vom Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF mit einem Vortrag unter dem Titel „Von Insekten lernen: Abbildende optische Systeme nach dem Vorbild der Natur“. Im weiteren Verlauf der Konferenz berichten Experten unter anderem, wie sie wärmeleitende Kunststoffe für das Thermomanagement nutzen und wie sie hochpräzise Fräsverfahren einsetzen, um Freiformoptiken herzustellen.

Darüber hinaus diskutieren Fachleute aus Industrie und Wissenschaft, welche Bedeutung Temper- und Trocknungsprozesse bei der Fertigung von Brillengläsern besitzen und wie sie mit modernen Messverfahren die Qualität optischer Bauteile prüfen.

Am Vortag der Konferenz, dem 6. November 2012, vermittelt das Spezialseminar „ Auslegung von Kunststoffoptiken – Von den Grundlagen zur Anwendung“ den Teilnehmern die Grundlagen der Lichttechnik und deren Anwendung.

VDI Wissensforum GmbH

Das VDI Wissensforum mit Sitz in Düsseldorf ist seit mehr als 50 Jahren einer der führenden Weiterbildungsspezialisten für Ingenieure sowie für Fach- und Führungskräfte im technischen Umfeld. Die fast 1.000 Veranstaltungen im Jahr decken alle relevanten Branchen ab. Das Angebot reicht von Seminaren und Technikforen über modulare Lehrgänge mit abschließender Zertifizierung bis zu Fachtagungen und Kongressen. Dabei gewähren permanente Marktrecherche, ein großes Expertennetzwerk und das ausgeprägte Know-how des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) die hohe Qualität der Veranstaltungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.