VDE-zertifizierte Fortbildung zur Fachkraft für Glasfaserinstallation!

Rüsten Sie sich für die Zukunft im Bereich Kommunikation

Fachkraft für Glasfaserinstallation (PresseBox) ( Berlin, )
Das Seminar zur Fachkraft für Glasfaserinstallation (VDE) ist eine vom VDE VERLAG, in Kooperation mit namhaften Herstellern und Wissenschaftlern, entwickelte 4-tägige Fortbildung für Installateure, die ihresgleichen sucht. Fachkräfte für Glasfaserinstallation werden nicht nur im aktuell wachsenden Markt für die Errichtung und den Betrieb von Breibandnetzen eingesetzt, sondern auch in Rechenzentren.

Das Seminar beinhaltet die Grundlagen der optischen Nachrichtenübertragung, die theoretischen Grundlagen der Installation sowie grundlegende Messverfahren. Im umfangreichen praktischen Teil arbeiten die Teilnehmer an eigens zu Schulungszwecken konzipierten, kilometerlangen Glasfaserteststrecken. Jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit Muffen und Steckverbindungen herzustellen, die anschließend geprüft werden. Durch das intensive Training sind die zertifizierten Absolventen des Seminars in der Lage, Installationen an Glasfasernetzen eigenständig durchzuführen. Den Abschluss des Seminars bilden eine praktische und theoretische Prüfung. Bei Bestehen beider Prüfungen wird ein Zertifikat überreicht.

Die ersten Seminare finden an unserem Standort in Berlin statt. Bis zum Jahresende wird ein weiterer Seminarstandort in Frankfurt am Main zur Verfügung stehen.

Das nächste 4-tägige Seminar startet ab 19. November 2018 in Berlin.

Weitere Informationen und Termine finden Sie unter: https://www.vde-verlag.de/seminare/pi0700036
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.