VDE Expertenforum Elektrische Energieeffizienz: 13. März 2018 in Offenbach/Main!

Jetzt für die Plattform zum Erfahrungsaustausch anmelden!

VDE Expertenforum Deutsche Normungs-Roadmap Elektrische Energieeffizienz (PresseBox) ( Berlin, )
Das VDE Expertenforum zur Deutschen Normungs-Roadmap Elektrische Energieeffizienz ist eine ausgezeichnete Plattform, um persönliche Erfahrungen sowie Best-Practice-Beispiele auszutauschen und sich über neueste technologische Entwicklungen zu informieren.

Bei steigenden Energiepreisen und knappen Energieressourcen hängen Wohlstand und Wettbewerbsfähigkeit immer mehr von der Fähigkeit ab, den Einsatz von Energie möglichst effizient zu gestalten. Das gilt für die Industrie genauso wie für Privathaushalte und den Verkehrssektor. Energieeffizienz kann nicht nur dazu beitragen den Klimawandel zu begrenzen, sondern gleichzeitig große wirtschaftliche und soziale Vorteile bringen. Dabei leistet die Normung einen wichtigen Beitrag zur Energieeinsparung.
Neben der vorliegenden Deutschen Normungs-Roadmap Elektrische Energieeffizienz von VDE/DKE und weiteren Aktivitäten bildet das Expertenforum zur Deutschen Normungs-Roadmap Elektrische Energieeffizienz des VDE Verlags einen wichtigen Baustein.

Es bietet verantwortlichen Mitarbeitern, Fachleuten, Experten und Interessierten die Möglichkeit, aktuelle Fragen zum Thema Elektrische Energieeffizienz zu diskutieren und Informationen über normative Inhalte, Entwicklungen und Lösungsmöglichkeiten zu erhalten.

Folgende Schlüsselvorträge erwarten die Teilnehmer:

• Optimierungspotentiale der Energiewende – Perspektiven und Risiken
• Energiewende zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Von der Grundlastdeckung zur Lückelastdeckung
• Elektrische Energieeffizienz in der Beleuchtungstechnik

Begleitend zu den Vorträgen findet parallel eine Ausstellung statt, auf der sich Ihnen Lösungsanbieter im Bereich Instandhaltung vorstellen. Für Teilnehmer und Vortragende ist der Besuch der Ausstellung kostenfrei.

Das Expertenforum findet am 13. März 2018 in Offenbach am Main statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.