Die systematische Hilfe und Orientierung für die Planung elektrischer Anlagen!

Das bekannte Standardwerk erläutert dem Elektrofachplaner praxisnah und gut verständlich die Ausarbeitung von Honorarangeboten, die Aufstellung von Kostenschätzungen sowie die planerische Ausarbeitung nach HOAI

Berlin, (PresseBox) - Schauer, Karl; Aicher, Wolfgang
Planung elektrischer Anlagen
Berechnungen, Formeln und Tabellen gemäß HOAI

5., neu bearb. und erw. Auflage 2017
324 Seiten, Broschur
39,-- €
ISBN 978-3-8007-4254-7

- Einzigartige systematische Hilfe und Orientierung für die Planung elektrischer Anlagen nach den Leistungsphasen der HOAI
- Darstellung der notwendigen Berechnungen mit Beispielen und Berechnungsaufgaben zu allen Berechnungsformen
- Inklusive neuer Beispiele aus der Planungspraxis
- Erläuterungen zur Ausarbeitung von Honorarangeboten und Kostenschätzungen

Elektrofachplaner sind das Bindeglied zwischen Bauherr und Elektroinstallateur - sie planen die Anlagen und sind auch für die notwendigen Berechnungen zuständig. Das bekannte Standardwerk erläutert Elektrofachplanern die Ausarbeitung von Honorarangeboten, die Aufstellung von Kostenschätzungen sowie die planerische Ausarbeitung nach HOAI.
Auftretende Fragen werden praxisnah und gut verständlich beantwortet.
Die systematische Hilfe und Orientierung für die Planung elektrischer Anlagen!

Wolfgang Aicher ist Geschäftsführer der Fa. elo plan GmbH in Rosenheim, einer erfolgreichen Planungsgesellschaft für elektrotechnische Anlagen, und hat die federführende Bearbeitung des von Karl Schauer begründeten Standardwerks übernommen.

Karl Schauer war langjähriger Geschäftsführer und Büroinhaber und unterstützte bei der Neuauflage. Sie vermitteln gemeinsam in diesem Buch anschaulich und nachvollziehbar ihre langjährigen Praxiserfahrungen als erfahrene Fachplaner und Fachbuchautoren.
Zielgruppe: Für jeden Fachplaner, ob Elektromeister oder Planungsingenieur, bietet dieses streng an den Leistungsphasen der HOAI orientierte Buch eine systematische Einführung in die Planung elektrotechnischer Anlagen.

Website Promotion

VDE VERLAG GMBH

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Begonnen hat alles im Oktober 1947: mit einer Lizenz zur Herausgabe der Elektrotechnischen Zeitschrift etz wurde der Verlag von Prof. Dr.-Ing. Kurt Fischer und Dr.-Ing. Hans Hasse in Wuppertal gegründet. Heute umfasst das Buchprogramm mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Zu den klassischen Publikationen gehören Fachbücher, Fachzeitschriften sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags und der HEALTH-CARE-COM GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie, Geoinformatik und Gesundheit erweitert. Ebenso zum Programm gehören Onlinemedien wie E-Books und Tagungsbände. Fachspezifische Seminare und Workshops runden das Portfolio ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.